Online Casino Bonus 2020

Heutzutage gibt es in fast jedem Online Casino einen attraktiven Willkommensbonus, der mit Bonusgeld oder Freispielen dafür sorgt, dass neue Kunden bereits mit kleinen Einzahlungen viele Spiele spielen können und natürlich dementsprechend bessere Chancen haben, beim Spielen etwas zu gewinnen. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Promotionen. Grade Anfängern fällt es dabei oft schwer, die nur scheinbar guten Angebote von den wirklich guten Aktionen zu unterscheiden. Im folgenden Ratgeber zeigen wir, was einen attraktiven Online Casino Bonus ausmacht und wie Sie das Casino finden, in dem Sie den für Sie persönlich am besten geeigneten Bonus erhalten. PayPal Casinos sind seit Oktober 2019 in Deutschland nicht mehr verfügbar. Absolut kein Online Casino bietet aktuell PayPal Zahlungen für Spieler aus Deutschland an, finden Sie auf anderen Webseiten andere Informationen, können Sie zu 100% von Betrug ausgehen. Aus diesen Grund präsentieren wir die besten PayPal Casino Alternativen. PayPal Sportwetten Anbieter sind aber nach wie vor vorhanden.

Online Casino Bonus 2020

Platz
Casino
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
200% bis zu 500€
2
100% bis zu 300€
3
50% bis zu 250€ ohne Bedingungen!
4
200% bis zu 500€
5
100% bis zu 1500€
6
100% bis zu 500€
7
100% bis zu 300€
8
100% bis zu 300€
9
200% bis zu 400€
10
100% bis zu 1000€
11
100% bis zu 410€
12
100% bis zu 1500€
13
100% bis zu 300€
14
250% bis zu 1.000€
15
200% bis zu 500€
16
100% bis zu 2500€
17
100% bis zu Bis zu 1000€ Bonus
18
100% bis zu 1500€
19
200% bis zu 100€
20
100% bis zu 900€
21
100% bis zu 150€ + 20% Cashback
22
200% bis zu 300€
23
100% bis zu 200€
24
100% bis zu 1500€
25
200% bis zu 200€
26
100% bis zu 1000€
27
100% bis zu 1500€
28
100% bis zu 1000€
29
100% bis zu 200€
30
100% bis zu 200€
31
100% bis zu 400€

Wie aktiviere ich einen Online Casino Bonus?

Zwar bietet nahezu jedes seriöse Online Casino einen Bonus für Neukunden an, wie dieser jedoch aktiviert wird, ist sehr unterschiedlich und hängt von den Bestimmungen des jeweiligen Casinos ab. Hier gibt es mehrere Ansätze, die wir kurz vorstellen wollen:

Automatische Bonusgutschrift: Viele Online Casinos schreiben ihren Ersteinzahlerbonus automatisch gut, ohne dass der Kunde hierfür selber aktiv werden muss. So wird dann beispielsweise die erste Einzahlung verdoppelt, indem derselbe Betrag noch einmal auf dem Bonuskonto verbucht wird.

Eingabe eines Bonuscodes: Bei manchen Online Casinos erhalten Sie nur dann einen Bonus, wenn Sie den dazugehörigen Code eingeben. Hier gibt es wiederum zwei unterschiedliche Vorgehensweisen: Bei manchen Anbietern erfolgt die Eingabe des Bonuscodes direkt bei der Registrierung, während er bei vielen anderen Casinos erst während der ersten Einzahlung eingegeben werden muss.

Bonus aktiv beim Support anfordern: Bei manchen Anbietern erhalten Sie den Bonus nur, wenn Sie sich entweder nach Ihrer Registrierung oder nach der ersten Einzahlung an den Kundenservice wenden und den Bonus anfordern. Das sollten Sie erledigen, bevor Sie mit dem Spielen beginnen, da die Bestimmungen in einigen Online Casinos besagen, dass der Bonus nur vor der ersten Aktivität angefordert werden kann.

Betiton Exklusiv Bonus


Einzahlung umsetzen: Es gibt Online Casinos, die schreiben den Nutzern den Willkommensbonus erst gut, wenn der Einzahlungsbetrag einmal umgesetzt wurde. So wird unter anderem sichergestellt, dass auch das Casino Echtgeld und nicht nur das Bonusguthaben zum Spielen verwendet wird.

Lesen Sie sich vor der Registrierung auf der Website des Casinos genau durch, wie Sie Ihren Bonus aktivieren, damit Sie diesen dann auch wirklich nutzen können. Nachdem Sie den Bonus erhalten haben, müssen Sie die Umsatzbedingungen innerhalb der vorgegebenen Zeit erfüllen, andernfalls storniert das Casino den Bonus und entfernt auch das damit gewonnene Geld von Ihrem Bonuskonto.

Welche Online Casino Bonus Varianten werden überhaupt angeboten?

Mittlerweile können neue Kunden zwar bei fast allen Anbietern einen Online Casino Bonus erhalten, dieser kann jedoch von Casino zu Casino sehr unterschiedlich ausfallen. Am häufigsten ist der sogenannte Einzahlungsbonus, aber auch ein Bonus ohne Einzahlung ist bei einigen Anbietern erhältlich. Auch die Frage, ob ein Bonus in Form von Guthaben oder Freispielen vergeben wird, wird bei den einzelnen Casinos unterschiedlich beantwortet. Da die Bonusangebote sich zum Teil stark voneinander unterscheiden, ist es unbedingt zu empfehlen, vor der Registrierung bei einem Online Casino die aktuellen Angebote zu vergleichen. Unsere ausführlichen Casino-Reviews helfen dabei.

Nicht nur die Neukunden können von einem Bonus profitieren, sondern auch an die Bestandskunden wird bei vielen Anbietern immer wieder aufs Neue ein Casino Bonus vergeben. Häufig erfolgt dies im Zusammenhang mit den Einzahlungen, aber auch hier gibt es durchaus hin und wieder die Möglichkeit, Bonusguthaben zu erhalten, ohne dafür Geld auf das Spielerkonto einzahlen zu müssen. Dies kann beispielsweise durch ein VIP-Programm erfolgen, bei dem die User mit jedem Spiel Punkte gutgeschrieben bekommen, die sie dann gegen Bonusgeld oder Freispiele tauschen können. Auch bei den Boni für die Bestandskunden gilt: Die Bonusaktionen sind so unterschiedlich wie die Casinos selbst, und nicht jeder Online Casino Bonus ist auch für jeden Nutzer geeignet. Daher ist es auch hier wichtig, sich für das Casino zu entscheiden, das am besten zu den eigenen Vorlieben und Anforderungen an einen Bonus passt. Wir möchten nun die am häufigsten angebotenen Bonusarten genauer vorstellen und zeigen, wo die Vor- und Nachteile bei den jeweiligen Varianten liegen.

Einzahlungsbonus (Vorkommen: sehr häufig)

Der klassische Willkommensbonus sorgt dafür, dass ein bestimmter Prozentsatz der ersten Einzahlung zusätzlich auf dem Bonuskonto gutgeschrieben wird. Beim 100% Bonus erhalten die Spieler beispielsweise bei einer Einzahlung von 80 Euro weitere 80 Euro Bonusguthaben, so dass insgesamt mit 160 Euro gespielt werden kann.

Die meisten Online Casinos teilen das Spielerkonto in Echtgeldkonto und Bonuskonto. Die eigentliche Einzahlung wird dem Echtgeldkonto gutgeschrieben und kann für alle Spiele genutzt und jederzeit ausgezahlt werden. Der Bonus dagegen wird auf dem Bonuskonto verbucht. Das Guthaben auf dem Bonuskonto kann ausschließlich zum Spielen verwendet werden und ist nicht auszahlbar. Sobald Sie den Bonus erfolgreich umgesetzt haben, wird er vom Bonuskonto aufs Echtgeldkonto verschoben und steht nun für alle Spiele und auch zum Auszahlen zur Verfügung.

Einige Online Casinos vergeben an neue Kunden einen besonders hohen Bonus und teilen diesen auf mehrere Einzahlungen auf, damit die User nicht zu viel Geld auf einmal einzahlen müssen, wenn sie den maximalen Bonus erhalten möchten. Hier gelten dann allerdings oft unterschiedliche Prozentsätze für die einzelnen Einzahlungen. Am attraktivsten ist in der Regel der erste Bonus, hier finden wir häufig einen 100% Bonus, manchmal sogar einen 200% Bonus. Bei der zweiten, dritten und manchmal auch bei der vierten Einzahlung gibt es dann oft nur noch einen 50% Bonus oder einen 25% Bonus, was sich zwar immer noch lohnt aber natürlich deutlich höhere Einzahlungen erfordert, um auf den gleichen Bonusbetrag wie bei der ersten Einzahlung zu kommen.

Bonus ohne Einzahlung (Vorkommen: sehr selten)

Ein bei vielen Casino-Fans besonders beliebter Bonus für Neukunden ist der sogenannte No Deposit Bonus. Dieser wird allein für die Registrierung vergeben, ohne dass der Kunde eine Einzahlung machen muss. Für die Spieler bedeutet das, dass sie kein finanzielles Risiko eingehen, denn im schlimmsten Fall verlieren sie den geschenkten Bonus beim Spielen, im besten Fall machen sie damit einen Gewinn, der nach dem Erfüllen der Bonusbedingungen auch tatsächlich ausgezahlt werden kann. Allerdings sind die Umsatzanforderungen für diese Bonus-Variante oft relativ hoch, denn schließlich möchten die Internet Casinos nicht einfach Geld verschenken, sondern neue Kunden gewinnen. Daher dient der Bonus ohne Einzahlung dazu, dem User die Möglichkeit zu geben, sich mit der Software und den Spielen vertraut zu machen. Der Gedanke dahinter: Ein Spieler, der beim kostenlosen Testen Gefallen an einem Online Casino gefunden hat und von der Qualität überzeugt ist, bleibt auch nach dem No Deposit Bonus dort und tätigt wahrscheinlich auch eine Einzahlung.

Besonders hoch fällt der Bonus ohne Einzahlung normalerweise nicht aus. Meistens handelt es sich nur um ein paar Euro, mit denen ein paar Spielautomaten ausprobiert werden können. Trotzdem sind diese Aktionen natürlich sehr attraktiv, denn der User ist zu keinem Zeitpunkt zu einer Einzahlung verpflichtet, kann erste Erfahrungen mit dem jeweiligen Casino sammeln und dabei mit etwas Glück sogar noch einen Gewinn mitnehmen. Reich wird man durch den Bonus ohne Einzahlung aber nicht, denn der maximale Gewinn mit diesem Bonus ist bei fast allen Anbietern auf 100 Euro oder einen Betrag in einer ähnlichen Größenordnung begrenzt.

Freispiele (Vorkommen: sehr häufig)

Neben dem Bonusguthaben gehören auch Freispiele oft zum Willkommenspaket der Online Casinos. Sie können sowohl als Einzahlungsbonus als auch bei einem Bonus ohne Einzahlung vergeben werden. Ein Freispiel ermöglicht es dem User, eine Runde an einem Automaten zu spielen, ohne dass er dafür Guthaben von seinem Nutzerkonto investieren muss. Gewinnt er mit dem Freispiel Geld, so wird dieses in der Regel auf dem Bonuskonto verbucht und unterliegt den Umsatzbedingungen des Casinos. Diese können sich bei Freispielen von den regulären Bonusbedingung unterscheiden, daher gilt es, sich im Vorfeld genau zu informieren, um den Gewinn nicht versehentlich verfallen zu lassen, weil zum Beispiel der vorgegebene Zeitrahmen nicht berücksichtigt wurde.

Wie viel Geld ein Freispiel wert ist, hängt von der jeweiligen Aktion ab. In den meisten Fällen entspricht der Wert den niedrigsten Einsatz an einem Spielautomaten, der bei allen aktivierten Gewinnlinien möglich ist. Bei den meisten Slots sind das 10 oder 20 Cent. Es gibt aber auch deutlich wertvollere Freespins, die dann häufig als „Superspin“ oder Megaspin“ bezeichnet werden. Hier kann das einzelne Freispiel einen Wert von einem oder mehreren Euro haben, was natürlich auch für dementsprechend größere Gewinnsummen sorgt.

Freispiele sind oft auf einen bestimmten Slot beschränkt, der vom Casino vorgegeben wird. Meistens handelt es sich dabei entweder um bekannte Spiele, wie zum Beispiel „Starburst“ von NetEnt oder „Book of Dead“ von Play'n GO. Es kommt aber auch vor, dass neu hinzugefügte Spielautomaten mit Freispielen beworben werden. In beiden Fällen eignen sich die Freispiele nicht nur gut, um sich ein zusätzliches Guthaben zu erspielen, sondern dienen auch dazu, die jeweiligen Automaten und das Online Casino ein wenig kennenzulernen.

Reload-Boni (Vorkommen: gelegentlich)

Die Casinos bieten nicht nur für die neuen User einen Bonus an, denn schließlich müssen auch die Bestandskunden bei Laune gehalten werden. Mit einem sogenannten Reload-Bonus wird verhindert, dass Kunden zu einem anderen Anbieter wechseln, wenn sie den Neukundenbonus freigespielt haben. Schließlich können sie auch in vielen anderen Online Casinos ein Willkommenspaket erhalten, und hätten so erneut zusätzliches Guthaben zur Verfügung.

Durch den Reload-Bonus erhalten die Spieler dieses zusätzliche Guthaben auch ohne einen Wechsel. Zwar fällt dieser Bonus meistens nicht ganz so hoch aus wie der Bonus bei der ersten Einzahlung, trotzdem lohnen sich auch diese Aktionen. Darüber hinaus haben die Kunden den Vorteil, dass sie sich nicht erst an ein neues Casino gewöhnen müssen, was bei einem Wechsel der Fall wäre. Wer sich in einem Online Casino wohl fühlt und dort regelmäßig spielen möchte, kann so immer wieder aufs Neue einen Bonus erhalten.

Während einige Reload-Boni als einmalige Aktion angeboten werden, bieten viele Online Casinos auch wöchentliche oder monatliche Reload-Aktionen. Einige Anbietern unterbreiten den Nutzern auch individuelle Reload-Angebote, bei denen der Bonus und die zugehörigen Bedingungen genau auf das Spielverhalten des Users abgestimmt und somit bestens für diesen geeignet sind. Genau wie auch die Angebote für Neukunden ist auch der Reload-Bonus an Umsatzanforderungen gebunden, die vor einer Auszahlung des Bonusguthabens erfüllt werden müssen.

VIP-Club (Vorkommen: gelegentlich)

Besonders aktive Kunden erhalten bei vielen Casinos auch besonders attraktive Boni. Dies geschieht im Rahmen eines Treueprogramms oder eines VIP-Clubs. Wie genau dieser aufgebaut ist, hängt vom jeweiligen Casino ab. Meistens sammeln die User beim Spielen Punkte, die sie dann in einen Online Casino Bonus umtauschen können. Bei einigen Online Casinos wird dieser Bonus auch nicht dem Bonuskonto gutgeschrieben, sondern direkt als Echtgeld verbucht, so dass der Nutzer keine Umsatzbedingungen mehr erfüllen muss. Wie viele Treuepunkte sich auf dem VIP-Konto befinden, wird meistens im Kassenbereich angezeigt, wo Sie sich auch Echtgeld- und Bonusguthaben anzeigen lassen können.

Die Teilnahme am VIP-Programm ist kostenlos und erfolgt in den meisten Online Casinos automatisch. Nur vereinzelt ist eine Anmeldung erforderlich, die dann aber schnell und unkompliziert erledigt werden kann. Eine Ausnahme bilden die sehr exklusiven VIP-Clubs, in denen die Spieler nur nach persönlicher Einladung Mitglied werden können. Diese richten sich meistens an die sogenannten Highroller, die im Online Casino hohe Beträge umsetzen. Auch hier lohnt es sich aber durchaus, aktiv anzufragen, wenn Sie ein Highroller sind und sich neu in einem Online Casino mit einem solchen VIP-Programm registrieren.

Ab einer bestimmten VIP-Stufe können die User an regelmäßigen Sonderaktionen teilnehmen. Das können beispielsweise Casino-Turniere, zusätzliche Boni oder auch Reisen und Events für besonders aktive Spieler sein. Außerdem erhalten VIPs eine bevorzugte Behandlung, zu der in vielen Online Casinos ein persönlicher Accountmanager und schnellere Auszahlungen gehören.

Weitere Extras

Einige moderne Online Casinos sind sehr kreativ, wenn es darum geht, sich immer wieder neue Aktionen einfallen zu lassen und die Spieler so zu unterhalten. Für die Kunden bedeutet das, dass sie immer wieder aufs Neue aus verschiedenen Boni wählen können. Kein Nutzer muss jeden Bonus beanspruchen, denn wie bereits erwähnt, hat jeder Casino-Kunde unterschiedliche Vorlieben, so dass einzelne Boni mal mehr und mal weniger den individuellen Bedürfnissen des Spielers entsprechen.

Die meisten Boni sind an Einzahlungen gebunden, es gibt aber auch durchaus Aktionen, für die keine Einzahlung erforderlich ist. Hier sind vor allem die zunehmend beliebteren Casino-Turniere zu nennen, bei denen sich die Kunden mit anderen Spielern messen können. Je nach Ausschreibung des Turniers gewinnt der Spieler, der innerhalb der vorgegebenen Zeit den meisten Gewinn gemacht hat oder am häufigsten eine bestimmte Kombination am Spielautomaten oder auch bei einem Tischspiel erhalten hat. Meistens wird das Preisgeld bei Turnieren auf mehrere Gewinner aufgeteilt, so dass auch noch die Spieler auf den folgenden Platzierungen einen Preis erhalten. Die Teilnahme an Turnieren ist bei den meisten Anbietern kostenlos, das Preisgeld wird vom Casino gestellt. Somit sind Turniere eine gute Gelegenheit, die Chance auf einen zusätzlichen Gewinn zu nutzen.

Auch Gewinnspiele werden in manchen Casinos regelmäßig angeboten. Dabei wird entweder zufällig während eines Spiels ein Extra-Gewinn ausgeschüttet, oder die Kunden erhalten für ihren erspielten Umsatz Lose, mit denen sie verschiedene Preise gewinnen können. Der Kreativität sind beim Anbieten von Bonusaktionen fast keine Grenzen gesetzt, so dass es immer wieder Online Casinos gibt, die uns mit neuen Bonus-Varianten überraschen.

Casino Bonus – Attraktivität objektiv bewerten

Ob ein Casino Bonus so attraktiv ist, wie er auf den ersten Blick scheint, hängt nicht nur von der Höhe des Bonusbetrags ab, sondern auch von mehreren anderen Kriterien. So hilft es beispielsweise einem Spieler nicht, wenn er bei einem Willkommensbonus für einen relativ geringen Einzahlungsbetrag viel Bonusguthaben gutgeschrieben bekommt, die damit verbundenen Bedingungen aber am Ende nicht erfüllen kann und so nichts vom Bonus hat, weil dieser wieder vom Nutzerkonto gelöscht wird. Es gibt viele weitere Beispiele, bei denen User am Ende enttäuscht waren, weil sie unbeabsichtigt gegen eine Bonusbedingung verstoßen haben oder es ein anderes Problem mit dem Bonus gab. Damit Ihnen das nicht passiert, möchten wir nun näher auf die verschiedenen Bewertungskriterien für eine Online Casino Bonus eingehen. Und keine Sorge: Es gibt für jeden Spielertypen einen passenden Bonus, denn die Auswahl der Online Casinos ist groß, und viele Anbieter haben ein attraktives Bonusprogramm.

Bonushöhe

Natürlich ist es beim Vergleich verschiedener Boni interessant, wie hoch ein Bonus ausfällt. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Kriterien: Die maximale Bonushöhe und den prozentualen Bonusbetrag. Die maximale Höhe ist vor allem für die Spieler interessant, die bereit sind, relativ viel Geld einzuzahlen. Diese möchten für ihren hohen Einzahlungsbetrag natürlich auch einen entsprechend hohen Bonus erhalten. Die prozentuale Höhe zeigt dagegen, wie hoch der Bonus im Vergleich zur Einzahlung ausfällt. Während bei einem 50% Bonus beispielsweise nur die Hälfte des eingezahlten Geldes noch einmal als Bonus verbucht wird, ist es bei einem 200% Bonus das Doppelte der Einzahlung. Welcher Wert wichtiger ist, hängt davon ab, wie viel Geld Sie investieren möchten. Wenn Sie ohnehin nur 10 Euro einzahlen wollen, ist der maximale Bonusbetrag relativ egal. Hier ist wichtig, dass Ihr Bonus mindestens verdoppelt, am besten sogar verdreifacht oder vervierfacht wird. Highroller, die um viele tausend Euro spielen, achten dagegen weniger auf den Prozentsatz, da sie in vielen Fällen ohnehin den maximalen Bonus ausnutzen. Diesen Spielern ist dann ein 50% lieber als ein 100% Bonus, wenn sie damit nicht nur 100 Euro, sondern 1.000 Euro Bonusguthaben erhalten können.

Bonushäufigkeit

Fällt ein Neukundenbonus besonders hoch aus, wird er bei einigen Anbietern auf mehrere Einzahlungen aufgeteilt. Für die Spieler hat das den Vorteil, dass sie auch mit vergleichsweise geringen Einzahlungsbeträgen relativ viel Bonusguthaben erhalten können.

Ein auf mehrere Einzahlungen aufgeteilter Bonus kann allerdings auch Nachteile mit sich bringen. So werben die Online Casinos oft mit Aussagen wie „bis zu 1.500 Euro Bonusguthaben“. Das klingt zunächst einmal verlockend, schaut man sich den Neukundenbonus jedoch genauer an, ist er dann möglicherweise wie folgt aufgeteilt:

  • 100% bis zu 100 Euro auf die 1. Einzahlung
  • 50% bis zu 200 Euro auf die 2. Einzahlung
  • 25% bis zu 600 Euro auf die 3. Einzahlung
  • 25% bis zu 600 Euro auf die 4. Einzahlung

Hier fällt auf, dass zwar tatsächlich bis zu 1.500 Euro Bonus vergeben werden, durch die mit 25% prozentual recht gering ausfallenden Boni bei der dritten und vierten Einzahlung müssen Sie aber insgesamt 5.300 Euro einzahlen, um den Bonus voll auszuschöpfen. Damit ist der Maximalbetrag eigentlich nur für Highroller wirklich attraktiv. Der Bonus auf die erste Einzahlung lohnt sich dagegen auch für User, die nicht so viel investieren möchten. Auch die Tatsache, dass diese Spieler bei den folgenden Einzahlungen ebenfalls einen Bonus erhalten können, ist positiv zu bewerten. Nur der maximale Betrag spielt eben eine eher geringe Rolle.

Umsatzanforderung

Eines der wichtigsten Kriterien für die Bewertung eines Bonusangebots sind die Umsatzanforderungen. Diese müssen schließlich erfüllt werden, damit die Spieler tatsächlich vom Bonus profitieren, denn andernfalls kann das Bonusguthaben nicht ausgezahlt werden.

In den Umsatzbedingungen ist festgehalten, wie oft Sie den Bonus umsetzen müssen. Üblich ist ein Umsatz des 30- bis 50-fachen des Bonusbetrags. Achten Sie beim Vergleich verschiedener Umsatzbedingungen unbedingt darauf, ob nur der Bonus umgesetzt werden muss, oder ob die Bedingungen besagen, dass Sie Bonus und Einzahlungsbetrag mehrfach durchspielen müssen. Hier ist es besser, wenn Sie nur den Bonus umsetzen müssen.

Für Gewinne aus einem Freispiel gelten oft anderen Bedingungen als für einen Einzahlungsbonus. Sie müssen oft etwas häufiger umgesetzt werden. In jedem Fall sollten Sie sich die Bonusbedingungen des Casinos im Vorfeld genau anschauen und überlegen, ob Sie diese erfüllen können. Nur wenn Sie eine gute Chance haben, dass Sie sich Ihren Bonus am Ende auch wirklich auszahlen lassen können, lohnt es sich, eine Einzahlung zu tätigen und den Bonus in Anspruch zu nehmen.

Gültigkeit

Die Bonusbedingungen müssen innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums erfüllt werden. Wurde nach Ablauf dieser Zeit nicht der geforderte Umsatz erzielt, so wird der Bonus automatisch gelöscht. Das betrifft nicht nur den ursprünglichen Bonusbetrag, sondern Gewinne, die mit dem Bonus erzielt wurden, werden vom Bonuskonto entfernt.

Wie viel Zeit die Spieler haben, um ihren Casino Bonus umzusetzen, variiert von Casino zu Casino. Während es bei einigen Anbietern nur 7 Tage sind, haben die User bei anderen Online Casinos sogar 90 Tage lang Zeit. Sehr häufig ist ein Zeitraum von 30 Tagen zu finden. Nur wenn es gut möglich ist, den Bonus innerhalb der vorgegebenen Zeit freizuspielen, lohnt sich das Angebot.

Ausgeschlossene Spiele

Die Nutzung des Bonusbetrages ist in vielen Online Casinos nur an den Spielautomaten möglich. Die Tischspiele sind bei den meisten Anbietern entweder komplett ausgeschlossen oder werden deutlich geringer gewichtet. So ist es beispielsweise möglich, dass beim Roulette nur 10% des tatsächlich erbrachten Einsatzes auf die Erfüllung der Umsatzbedingungen angerechnet werden. Für einen Bonus, der normalerweise 35x umgesetzt werden, bedeutet das, dass Sie ihn 350 mal umsetzen müssten, wenn Sie die Bedingungen ausschließlich mit Roulette erfüllen möchten. Dennoch ist es positiv zu bewerten, wenn Casinos die Nutzung von Bonusguthaben für die Tischspiele überhaupt genehmigen. Diese haben nämlich häufig eine bessere Auszahlungsquote als die Spielautomaten, so dass das Casino hier einen erheblichen Verlust machen könnte, wenn für diese Spiele die normalen Bonusrichtlinien gelten würden.

Im Live Casino kann der reguläre Willkommensbonus meistens nicht verwendet werden, es gibt aber mittlerweile durchaus Online Casinos, die einen speziellen Bonus für die Live-Spieler anbieten, so dass es auch dann möglich ist, einen guten Bonus zu finden, wenn Sie in erster Linie im Live Casino spielen möchten.

Gewinnlimits

Nicht immer ist es möglich, mit dem Bonus eines Online Casinos einen unbegrenzten Betrag zu gewinnen. Vor allem bei Gewinnen, die mit einem Freispiel erzielt wurden, gibt es oft ein relativ niedriges Auszahlungslimit. So können beispielsweise bei vielen Anbietern Freispiel-Gewinne nur bis zu einem maximalen Betrag von 100 Euro ausgezahlt werden. Im Klartext bedeutet das: Gewinnen Sie mehr Geld, verfällt der überschüssige Gewinn und hat somit keine Nutzen für Sie. Das macht die Freispiele insgesamt deutlich weniger attraktiv, dennoch handelt es sich in der Regel um ein willkommenes Extra, denn auch limitierte Gewinne sind immer noch ein finanzieller Vorteil.

Mindesteinzahlung

In jedem Online Casino müssen Sie ein bestimmtes Minimum einzahlen, um an einer Bonusaktion teilnehmen zu können. Dies muss nicht unbedingt der generellen Mindesteinzahlung des Casinos entsprechen. So besagen die Bestimmungen bei einigen Anbietern beispielsweise, dass für die Teilnahme an der Bonusaktion für neue Kunden mindestens 20 Euro eingezahlt werden müssen, obwohl die Mindesteinzahlung in dem Casino sonst nur 10 Euro beträgt. Generell ist die Mindesteinzahlung für einen Willkommensbonus aber bei fast allen Online Casinos relativ niedrig. Bei einigen Bonusaktionen für Bestandskunden ist es dagegen möglich, dass die User nur einen Bonus erhalten, wenn sie zum Beispiel mindestens 50 Euro einzahlen. Auch für die Bestandskunden gibt es aber viele Möglichkeiten, bereits mit einer geringen Einzahlung einen Bonus zu erhalten.

Ausgeschlossene Einzahlungsmethoden & Länderbeschränkungen

Viele Boni sind auf bestimmte Länder beschränkt. So ist es zum Beispiel gut möglich, dass Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz oder in Österreich einen Bonus, der sich speziell an die deutschen Kunden richtet, nicht in Anspruch nehmen können. Informieren Sie sich daher vor einer Einzahlung, ob der gewünschte Bonus in Ihrem Land überhaupt verfügbar ist.

Auch bei den Einzahlungsmethoden gibt es oft Einschränkungen. So gewähren mittlerweile nur noch wenige Casinos einen Bonus, wenn für die Einzahlung die E-Wallets Skrill oder Neteller verwendet werden. Auch Einzahlungen mit der Paysafecard sind oft von Bonusaktionen ausgenommen. Glücklicherweise gibt es bei den meisten Glücksspielanbietern genügend Alternativen, mit denen ebenfalls schnelle und sichere Einzahlungen möglich sind, und die nicht gegen die Bonusbedingung bezüglich der akzeptierten Methoden verstoßen.

Warum offerieren Online Casinos überhaupt einen Bonus?

Mittlerweile gibt es ein nahezu unüberschaubares Angebot an Online Casinos, und ständig werden weitere gegründet. Für die Kunden bedeutet das, dass sie bei der Suche nach einem guten Online Casino hohe Ansprüche stellen können. Dementsprechend wichtig ist es für die Casinos, die Spieler von einer Anmeldung zu überzeugen und eine oder mehrere Einzahlungen vorzunehmen. Eine gute Spielauswahl allein reicht da nicht mehr aus, denn die gibt es bei vielen Anbietern. Also belohnen die Casinos ihre Neukunden mit einem Bonus.

Da die Konkurrenz groß ist, versuchen sich die Online Casinos mit immer besseren Bonusangeboten zu übertreffen. Für Sie als Spieler bedeutet das, dass Sie sich in Ruhe umschauen und bei einem Angebot zuschnappen können, das genau für Sie passt. Da ein Online Casino Bonus an Umsatzbedingungen gebunden ist und nicht sofort ausgezahlt werden kann, sollte natürlich auch die Qualität des Casinos stimmen, denn Sie müssen sich dort wohlfühlen, während Sie Ihr Bonusguthaben freispielen. Einige Online Casinos verschenken sogar Bonusguthaben: Der Bonus ohne Einzahlung dient dazu, dass der Spieler einen ersten Eindruck vom Angebot erhält. Meistens bietet das Casino im Anschluss an den No Deposit Bonus einen attraktiven Einzahlungsbonus an. Da die User sich bereits von der Qualität des Casinos überzeugen konnten, ist es nach einem Bonus ohne Einzahlung wahrscheinlicher, dass diese Spieler sich für eine Einzahlung und den damit verbundenen Bonus entscheiden.

Damit die User nach der Nutzung des Willkommensangebots nicht einfach zum nächsten Casino weiterziehen, um dort erneut einen Neukundenbonus zu nutzen, gibt es bei vielen Online Casinos mittlerweile auch für die Bestandskunden sehr attraktive Bonusangebote. Ziel dieser Angebote ist es, dass ein Spieler, der sich in dem betreffenden Online Casino wohl fühlt, nicht wegen der Möglichkeit, einen Bonus zu erhalten, zu einem anderen Anbieter wechselt. Stattdessen bekommt er immer wieder Bonusguthaben, Freispiele und weitere Extras in seinem Stammcasino.

Erhalte ich überall einen Casino Bonus?

Ob Sie einen Bonus erhalten können, hängt vom einzelnen Casino ab. Durch die große Konkurrenz gibt es aber mittlerweile fast überall Bonusaktionen, auch wenn diese sehr unterschiedlich aussehen. Die Frage ist daher meistens nicht, ob Sie einen Bonus erhalten, sondern wie gut dieser Bonus ist.

Nur bei sehr wenigen Online Casinos können Sie tatsächlich keinen Bonus bekommen. Dabei handelt es sich dann meistens entweder um sehr kleine Casinos, die lediglich ein Zusatzangebot für die Kunden eines Online-Buchmachers oder Poker-Rooms sind oder um sogenannte Pay 'n‘ Play Casinos. Bei den letzteren ist die Eröffnung eines Accounts nicht erforderlich. Die Spieler zahlen einfach ein, können sofort mit dem Spielen beginnen, und hinterher wird das Geld automatisch per Trustly wieder ausgezahlt. Da hier kein Account angelegt wird, ist in der Regel auch kein Bonus verfügbar.

Haben alle Online Casinos auch Bestandskunden Bonus Angebote?

Damit die User nicht zu anderen Online Casinos abwandern, wo sie zum Teil hohe Neukundenboni erhalten, versuchen viele Anbieter, die Spieler mit regelmäßig wiederkehrenden Bonusaktionen an sich zu binden. Für den Kunden hat das den Vorteil, dass er dem Casino treu bleiben kann, in dem er sich bereits auskennt und das ihm gefällt. Trotzdem muss er nicht auf einen Online Casino Bonus verzichten und kann sich teilweise sogar zwischen verschiedenen Angeboten entscheiden.

Vor allem Einzahlungen werden immer wieder belohnt. In so manchem Online-Casino können die User sogar auf jede Einzahlung einen Bonus erhalten, denn es gibt täglich eine andere Aktion. Auch die VIP-Clubs können sich bereits beim Spielen mit geringen Einsätzen lohnen. Hier gibt es für jedes Spiel Punkte, diese können dann gegen Guthaben oder andere Prämien eingetauscht werden. Außerdem sind die einzelnen VIP-Stufen mit weiteren Vorteilen verbunden. Besonders aktive Player können zum Beispiel eine zusätzlichen Casino Bonus per Mail angeboten bekommen.

Diese 3 Fehler sollten Sie beim Casino Bonus vermeiden

Vor allem Anfänger machen oft typische Fehler, wenn sie einen Online Casino Bonus nutzen. Mit den folgenden drei Tipps möchten wir Ihnen helfen, typische Probleme zu umgehen und ohne Einschränkungen von Ihrem Bonus zu profitieren. Sollte Ihnen doch versehentlich ein Fehler unterlaufen, wenden Sie sich schnellstmöglich an den Kundenservice des Casinos. Mit etwas Glück zeigt sich dieser kulant, und Sie können Ihren Bonus doch noch nutzen und auszahlen.

Fehler 1: Bonusbedingungen nicht beachten

Damit Sie einen Online Casino Bonus nutzen und am Ende auch tatsächlich auszahlen können, müssen Sie die zugehörigen Bedingungen unbedingt beachten. Diese finden Sie auf der Website des Casinos. Lesen Sie sie unbedingt aufmerksam durch, bevor Sie eine Einzahlung tätigen und den Bonus beanspruchen. Zu den Bonusbedingungen zählt übrigens nicht nur der vor der Auszahlung zu erbringende Umsatz. Auch die Mindesteinzahlung, mit der Sie an der Bonusaktionen teilnehmen können, kann von der sonst im jeweiligen Online Casino üblichen Mindesteinzahlung abweichen. Bestimmte Spiele sind bei vielen Anbietern von der Nutzung mit Bonusguthaben ausgenommen, und auch der maximale Einsatz ist limitiert. Achten Sie darauf, dass Sie sich an die Bestimmungen halten und den Bonus innerhalb der vorgegebenen Zeit umsetzen.

Fehler 2: Zu früh auszahlen

Die Auszahlung des Bonusguthabens ist zwar ohnehin erst möglich, wenn Sie die Bonusbedingungen in vollem Umfang erfüllt haben, auf Ihr Echtgeldguthaben können Sie aber jederzeit zugreifen. Allerdings führt die Auszahlung dazu, dass ein noch nicht freigespielter Bonus storniert wird. Daher sollten Sie grundsätzlich erst dann eine Auszahlung beantragen, wenn Sie auch Ihren Bonus vollständig umgesetzt haben. Überprüfen Sie vor einer Auszahlung immer, ob sich auf Ihrem Spielerkonto noch Bonusguthaben befindet. Ist dies der Fall, so verschieben Sie die Auszahlung auf später und generieren erst den für die Umwandlung des Bonusguthabens erforderlichen Umsatz.

Fehler 3: Zu viel Geld einzahlen

Es ist verständlich, dass Sie so viel Geld wie möglich aus dem Neukundenbonus herausholen möchten. Da der Bonus in der Regel nicht auf mehrere Einzahlungen aufgeteilt werden kann, lassen sich viele User dazu verleiten, den maximalen Betrag einzuzahlen. Allerdings muss dabei immer bedacht werden, dass der Casino Bonus innerhalb einer vorgegebenen Zeit umgesetzt werden muss. Je höher der in Anspruch genommene Bonus, desto mehr Umsatz müssen Sie natürlich auch generieren. Vor allem für Einsteiger ist es oft schwierig, einen hohen Bonus erfolgreich umzusetzen. Da ist es sinnvoller, sich mit weniger Bonusguthaben zufrieden zu geben und dieses dafür am Ende auch tatsächlich auszahlen zu können.

Gibt es spezielle Online Casino Bonus Angebote für das Smartphone?

Einen gesonderten Casino Bonus für das mobile Spielen gibt es bei den meisten Casinos nicht, denn unabhängig davon, mit welchem Gerät Sie sich in Ihr Spielerkonto einloggen, müssen Sie immer denselben Account verwenden. Das hat zur Folge, dass Sie auch beim Spielen mit dem Smartphone auf Ihre regulären Boni zugreifen, Freispiele erhalten und die Bonusbedingungen erfüllen können. Auch wenn Sie keinen Computer nutzen, müssen Sie natürlich nicht auf das Spielen mit einem Bonus verzichten. Genauso wie Sie die Registrierung mit Ihrem Mobilgerät vornehmen können, können Sie auch einen Willkommensbonus erhalten beziehungsweise als Bestandskunde an allen anderen Aktionen des Casinos teilnehmen.

Je nach Online Casino erfolgt das mobile Spielen entweder über eine App, die in der Regel kostenlos heruntergeladen werden kann, oder die Website wurde für die Nutzung mit mobilen Endgeräten optimiert und sorgt so auch auf kleineren Displays für eine optimale Darstellung. Da hier auch die meisten Slots verfügbar sind, ist es auch unterwegs möglich, den Bonus freizuspielen und anschließend auszuzahlen. Je nachdem, wie gut die mobile Darstellung des Online Casinos ist, können Sie sich auch in der mobilen Version anzeigen lassen, wie viel Umsatz Sie noch generieren müssen, um die Bonusbedingungen zu erfüllen und Ihren Bonus in Echtgeldguthaben umzuwandeln. So haben Sie jederzeit die Kontrolle über Ihr Casino-Konto, unabhängig davon, wo Sie grade sind.

Wenn der Bonus nach einer Einzahlung mit dem Mobilgerät wider Erwarten nicht auf Ihrem Nutzerkonto erscheint, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice des Casinos, bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Ein guter Support kann das Problem normalerweise schnell klären.

Casino Bonus nutzen – ist das Pflicht?

Es gibt Spieler, die keinen Bonus erhalten möchten. Das kann unterschiedliche Gründe haben, häufig wissen diese User beispielsweise bereits im Vorfeld, dass sie die vorgegebenen Umsatzbedingungen nicht erfüllen können oder möchten. So ist zum Beispiel ein Bonus, der ausschließlich für die Spielautomaten gilt, für einen User, der sich wegen des Live-Casinos registriert und ausschließlich dort spielen möchte, nicht attraktiv.

Wer keinen Casino Bonus erhalten möchte, muss diesen in der Regel auch nicht nutzen. Wenn ein Bonuscode erforderlich ist oder der Bonus manuell aktiviert werden muss, reicht es in dem Fall aus, dies einfach zu unterlassen. Viele Online Casinos schreiben den Willkommensbonus aber auch automatisch gut. Hier können sich die Kunden dann vor dem Spielen an den Support wenden, der den Bonus dann wieder vom Nutzerkonto entfernt.

Bevor Sie auf einen Bonus verzichten, überlegen Sie aber genau, ob dies wirklich sinnvoll ist. Zusätzliches Guthaben oder Freispiele für die Slots kann beispielsweise auch für die Fans von Tischspielen durchaus attraktiv sein. So erhalten diese Spieler etwas Abwechslung und zusätzliche Gewinnchancen, auch wenn sie den Bonus leider nicht bei ihren Lieblingsspielen nutzen können.

Lohnt sich ein Online Casino Bonus überhaupt?

Ein Online Casino Bonus klingt zunächst verlockend, trotzdem gibt es einige Spieler, die lieber ohne einen solchen Bonus spielen möchten. Diese Spieler sehen mehr Nachteile als Vorteile für sich, wenn sie einen Bonus beanspruchen, oder sie wissen von vornherein, dass sie eine bestimmte Bonusbedingung nicht erfüllen können oder möchten. So möchten zum Beispiel die sogenannten Highroller sich nicht an Einsatzlimits halten, während sie das Bonusguthaben nutzen. Für solche User sind die oft auf 5 Euro oder einen anderen Betrag beschränkten Einsätze nur „Peanuts“. Sie möchten größere Summen setzen und investieren manchmal sogar vierstellige Beträge pro Spiel.

Das Spielen mit einem Bonus von ein paar hundert Euro übt auf diese Zielgruppe keinen großen Reiz aus. Andere Spieler legen Wert auf Flexibilität und möchten sich jederzeit die Möglichkeit offen halten, zu einem anderen Anbieter zu wechseln, ohne erst den Bonus im Casino freispielen zu müssen. Sie möchten Ihr Guthaben jederzeit auszahlen können, ohne dabei auf Bonusbedingungen achten zu müssen. Ein weiterer potenzieller Grund, sich gegen einen Bonus zu entscheiden, sind Einschränkungen bei den Zahlungsmethoden: Wer zum Beispiel Wert darauf legt, mit einem bestimmten E-Wallet wie Neteller oder Skrill einzuzahlen, muss mittlerweile in den meisten Online Casinos auf einen Bonus verzichten. Auch wenn es durchaus triftige Gründe gibt, auf einen Online Casino Bonus zu verzichten, überwiegen in der Regel die Vorteile.

Bei vielen Online Casinos erhalten die Spieler ein beachtliches Bonusguthaben und können dadurch deutlich mehr Spiele spielen. Jedes zusätzlich gespielte Spiel ist natürlich auch eine zusätzliche Chance auf einen Gewinn, die sich Casino-Fans nicht ohne guten Grund entgehen lassen sollten. Wer einen Bonus nutzt, kann deutlich mehr aus einem Online Casino herausholen und bekommt auch für wenig Geld länger Unterhaltung mit hochwertigen Spielen und echten Gewinnchancen geboten.

Schritt für Schritt einen Online Casino Bonus einlösen

Wenn Sie einen Bonus in einem Online Casino erhalten möchten, sollten Sie zunächst die Informationen zu diesen Bonus genau lesen, die das Casino auf seiner Website angibt. Insbesondere die Bonusbedingungen sind wichtig, damit Sie später keinen Fehler machen, wenn Sie den Bonus umsetzen. Schließlich möchten Sie sich das Geld irgendwann auch auszahlen lassen. Wir zeigen nun Schritt für Schritt, wie Sie dafür sorgen, dass der Online Casino Bonus Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben wird:

Im Online Casino registrieren: Der Button für die Registrierung befindet sich in der Regel gut sichtbar auf der Startseite des jeweiligen Online Casinos. Klicken Sie ihn an und füllen Sie das nun erscheinende Online-Formular vollständig und wahrheitsgemäß aus. Bei manchen Anbietern gibt es hier schon ein Feld für einen Bonuscode. Diesen müssen Sie dann ebenfalls eingeben, um den Bonus zu erhalten.

Eine Einzahlung tätigen: Wenn es sich nicht um einen Bonus ohne Einzahlung handelt, der direkt nach der Registrierung auf ihrem Konto erscheinen sollte, müssen Sie nun Geld auf Ihr Spielerkonto einzahlen. Öffnen Sie dazu den Kassenbereich, wählen Sie den gewünschten Betrag und die Einzahlungsmethode, und Sie werden zum Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Achten Sie darauf, dass Sie eine Methode auswählen, mit der Sie sich für den Bonus qualifizieren. Das ist bei manchen E-Wallets nicht der Fall.

Gegebenenfalls Bonuscode eingeben: Bei manchen Online Casinos ist ein Bonuscode erforderlich, um den Bonus zu erhalten. Diesen müssen Sie bei der Einzahlung in das vorgesehene Feld eingeben.

Konto kontrollieren: Bei den meisten Einzahlungsmethoden erscheinen Guthaben und Bonus sofort auf den Spielerkonto. Wenn Sie sich für die Banküberweisung entschieden haben, müssen Sie manchmal einen oder zwei Tage warten, bis das Geld beim Online-Casino ankommt.

Gegebenenfalls Support kontaktieren: Die meisten Online Casinos schreiben Bonusguthaben automatisch gut. Es gibt aber auch Anbieter, bei denen Sie Ihren Casino Bonus aktiv beim Kundenservice anfordern müssen. Erledigen Sie dies, bevor Sie mit dem Spielen beginnen, da Sie ansonsten möglicherweise keinen Bonus mehr erhalten können. Auch wenn es mit dem Bonus Probleme geben sollte, können und sollten Sie sich natürlich an den Support wenden.

5 Tipps & Tricks für die Einlösung vom Casino Bonus

Tipp 1: Bonusbedingungen genau durchlesen

Bevor Sie eine Online Casino Bonus in Anspruch nehmen, sollten Sie sich unbedingt mit den damit verbundenen Bedingungen auseinandersetzen. Nur so lässt es sich vermeiden, dass Sie versehentlich den maximal mit Bonusguthaben zulässigen Einsatz überschreiten, den Bonus für ein nicht zulässiges Spiel verwenden oder andere Fehler begehen, die am Ende dann dazu führen, dass das Casino Ihnen die Auszahlung des Bonusguthabens verweigert. Gute Online Casinos geben die Umsatzbedingungen auf Ihrer Website an, und auch in unseren Reviews haben wir uns damit auseinandergesetzt.

Tipp 2: Kein Freispiel verfallen lassen

Zu einem Online Casino Bonus gehören oft auch Freispiele. Diese sind in vielen Fällen nur wenige Tage gültig, manchmal sogar nur 24 Stunden. Auch der für die Auszahlung eines Gewinns, der durch ein Freispiel erzielt wurde, sind die Bedingungen oft anders und müssen schneller erfüllt werden, als es bei Bonusguthaben der Fall ist. Nutzen Sie daher Ihre Freespins am besten sofort, denn so besteht keine Gefahr, dass Sie sie versehentlich verfallen lassen.

Tipp 3: Spiele mit niedriger Varianz wählen

Um den Bonus freizuspielen, sind Spielautomaten mit geringer Varianz am besten geeignet. An diesen Automaten gibt es zwar in der Regel keine hohen Jackpots, dafür werden regelmäßig kleine und mittlere Gewinne ausgeschüttet. Dadurch laden Sie Ihr Spielerkonto immer wieder auf, so dass Sie mit etwas Glück immer genügend Guthaben zur Verfügung haben, um weiterzuspielen, bis die Umsatzanforderungen erfüllt sind, so dass Sie sich Ihren Bonus mit Gewinn auszahlen lassen können.

Tipp 4: Einen Online Casino Bonus nach dem anderen nutzen

Es ist in der Regel nicht möglich, im selben Online Casino mehrere Boni gleichzeitig zu nutzen. Aber auch zwei Boni in verschiedenen Casinos sollten Sie besser hintereinander in Anspruch nehmen. Schließlich müssen Sie für beide Boni Bedingungen erfüllen und haben dafür nur einen begrenzten Zeitrahmen zur Verfügung. Daher ist es besser, sich voll auf einen Bonus zu konzentrieren, bis dieser ausgezahlt werden kann. Anschließend können Sie den nächsten Bonus in Angriff nehmen.

Tipp 5: Einzahlungen sinnvoll planen

Überlegen Sie im Vorfeld genau, wie viel Geld Sie in einem Online Casino einzahlen möchten. Auf der einen Seite möchten viele User nicht zu viel Geld riskieren. Wer aber nur den Mindestbetrag einzahlt, erhält natürlich auch nur eine vergleichsweise geringen Bonus. Wenn Sie also ohnehin eine bestimmte Summe zum Spielen eingeplant haben, sollten Sie diese besser auf einmal einzahlen. Auf der anderen Seite sollten Sie wegen einem Bonus niemals mehr Geld einzahlen, als Sie es ohne Probleme finanziell verkraften können. Schließlich handelt es sich um Glücksspiele, und es steht vorher nicht fest, ob Sie das Online Casino als Gewinner eines hohen Betrags verlassen oder ob Sie trotz eines guten Bonusbetrages Ihre Einzahlung verlieren.

Beste PayPal Casino Alternativen

Aufgrund der Tatsache, dass seit Oktober 2019 kein Online Casino PayPal für Spieler aus Deutschland anbietet sondern nur noch Anbieter aus diesem Wettanbieter Vergleich, zeigen wir ihnen nachfolgenden die besten PayPal Casino Alternativen. Generell konnten wir den Hype um PayPal Casinos nie verstehen, da es deutlich bessere Zahlungsmethoden gibt. Den einzigen Vorteil, welchen PayPal Casinos hatten, war die Möglichkeit mittels Lastschrift zu zahlen. Dies wiederum ist aus unserer Sicht kritisch, da man hier sehr schnell mehr Geld verspielt als man sich leisten kann. Schaut man auf die Geschwindigkeit von Auszahlungen im online Casino, sind Zahlungsanbieter wie Trustly oder Neteller deutlich besser. Bei Trustly sind Auszahlungen zumeist noch am gleichen Tag auf dem Bankkonto. Neteller hat den gleichen Vorteil, hier sind Auszahlungen binnen weniger Stunden auf dem Neteller Konto und mit der prepaid Master Card von Neteller können Sie dann auch sofort über ich Geld verfügen. Bei jeder PayPal Casino Auszahlung ist ein Zwischenschritt nötig, es muss zunächst vom Casino auf ihr PayPal Konto ausgezahlt werden und im Anschluss müssen Sie von PayPal auf ihr Bankkonto auszahlen. Dies macht PayPal Casino Auszahlungen deutlich langsamer als Trustly oder Neteller. Für ein seriöses Spielen im online Casino sind unserer Meinung nach Trustly Casino Zahlungen die beste Option dicht gefolgt von Neteller.

Neteller Casinos

Die besten PayPal Casino Alternativen im Überblick

Was sind die besten PayPal Casino Alternativen 2020?

Es gibt nicht die beste PayPal Casino Alternative, sondern sehr viele gute PayPal Casino Alternativen. Möchte man ähnlich wie bei PayPal direkt aus einem E-Wallet Zahlen, sollte man sich die Alternativen Neteller, MuchBetter und Skrill mal genauer anschauen. Hier möchten wir aber auch darauf hinweisen, dass es bei Neteller und Skrill Einzahlungen fast nie einen Casino Bonus gibt. MuchBetter Casino Zahlungen hingegen bringen euch immer auch einen Bonus auf die erste Einzahlung. Bei den E-Wallets ist daher MuchBetter die beste PayPal Casino Alternative. Eine weitere sehr gute PayPal Casino Alternative ist Trustly, auch hier gibt es immer einen Einzahlungsbonus. Auch immer beliebter werden Bitcoin Casino Zahlungen. Wir stellen euch nun alle PayPal Casino Alternativen kurz vor.

Neteller & Skrill

Bei Neteller und Skrill handelt es sich um E-Wallets welche mit PayPal vergleichbar sind. Im Prinzip funktioniert diese PayPal Casino alternative genau wie PayPal, wobei es aber dennoch kleinere Unterschiede gibt. Neteller und Skrill sind beispielsweise von Anfang an für Sportwetten und Glücksspiel gedacht gewesen. Das sieht bei PayPal anderes aus. Bekannt wurde PayPal damals vor allem noch durch Ebay und ist mittlerweile in unfassbar vielen Online Shops verfügbar. Skrill bietet beispielsweise über 40 verschiedene Währungen an, bei PayPal und Neteller sind es knapp 20. Und ein großer Unterschied zwischen Neteller und PayPal ist, dass mit Neteller nur gezahlt werden kann, wenn das Konto aufgeladen ist. Bei PayPal funktionieren Zahlungen auch ohne aufgeladenes PayPal-Konto mittels Lastschrift, sofern man seine Bankdaten hinterlegt hat. Dies kann dazu führen dass Sie mehr verspielen als Sie sich leisten können. Mit Neteller und Skrill passiert ihnen dies nicht, da keine Lastschriften möglich sind. Außerdem können Neteller und Skrill sehr oft nicht für Bonusangebote in Online Casinos genutzt werden. Darauf sollten Sie unbedingt achten, wenn Sie beispielsweise einen Willkommensbonus nutzen wollen. Ansonsten funktionieren Zahlungen auch mit Neteller und Skrill blitzschnell und Sie müssen keine Zahlungsdaten beim PayPal Casino angeben.

Kreditkarte

Die Kreditkarte ist ebenfalls ein beliebtes Zahlungsmittel in Online Casinos. Hierbei müssen Sie Ihre Kreditkartendaten dann aber auf jeden Fall direkt beim Casino angeben. Einzahlungen werden ebenfalls direkt verrechnet, bei Auszahlungen kann es dann hingegen einige Werktage dauern. Und wenn Sie mit Kreditkarte eingezahlt haben, müssen Sie aufgrund des Geldwäschegesetzes auch wieder damit auszahlen. Manche Casinos berechnet zusätzliche Gebühren (um die 3%) für Zahlungen mit Kreditkarte. Und Ihr Kreditkartenanbieter selbst kann ebenfalls extra Gebühren berechnen. Generell ist die Kreditkarte eine gute PayPal Casino alternative mit kleinen abstrichen bei der Auszahlungsdauer und den Gebühren die manche Casinos erheben.

Sofortüberweisung

Die Sofortüberweisung ist eine gute Möglichkeit eine Banküberweisung durchzuführen, die sofort im Casino verrechnet wird. Bei einer klassischen Banküberweisung kann es einige Werktage dauern, bis das Geld auf dem Spielerkonto verfügbar ist. Für das Sofortbanking müssen Sie über einen Online-Banking-Account verfügen. Im Casino wählen Sie dann den Sofort-Dienst aus und werden auf die entsprechende Seite weitergeleitet. Dort müssen Sie sich mit Ihren Online-Banking-Daten anmelden und Ihre Zahlung mit einer TAN-Nummer bestätigen. Auszahlungen mit Sofortüberweisung sind in Online Casinos nicht möglich, aus diesem Grund wird ihre Auszahlung, wenn Sie mittels Sofortüberweisung eingezahlt haben, vom Online Casino per Banküberweisung getätigt. Alles in allem sind Zahlungen mittels Sofortüberweisung eine gute PayPal Casino Alternative aber bei weitem nicht die beste. Eine ähnliche Zahlungsmethode ist Giropay.

Trustly

Trustly ist unserer Meinung nach die beste PayPal Casino Alternative. Einzahlungen werden sofort verbucht und Auszahlungen landen binnen 24 Stunden, oft sogar binnen weniger Stunden, auf ihrem Bankkonto. Der Zahlungsdienst ist vor allem aus Pay'N'Play Casinos bekannt. Dabei handelt es sich um Casinos, in denen Sie ohne Anmeldung spielen können. Dort sind Zahlungen dann aber lediglich per Trustly möglich. Auch hier geben Sie Ihre Banking Daten ein und Ihre Zahlung wird über Ihr Online-Banking-Konto durchgeführt. Voraussetzung ist, dass Ihre Bank von Trustly unterstützt wird. Die bekannten deutschen Banken wie Sparkasse, Volksbank und Co. sind aber natürlich vertreten. Trustly finden Sie in den meisten Online Casinos vor und es kann zudem auch als Auszahlungsmethode genutzt werden. Im Vergleich mit PayPal Casino Zahlungen haben jene mit Trustly einen Entscheidenden Vorteil, sie können deutlich schneller über ihre Gewinne verfügen, da ein Schritt bei der Auszahlung entfällt. Eine Trustly Casino Auszahlung geht zumeist in maximal 24 Stunden auf ihrem Bankkonto ein, während eine PayPal Casino Auszahlung zunächst vom Online Casino an PayPal gesendet wird und sie erst dann die PayPal Auszahlung auf ihr Bankkonto veranlassen können. Somit spart eine Trustly Casino Auszahlung 1-2 Tage im vergleich mit einer PayPal Casino Zahlung.

MuchBetter

MuchBetter Casino Zahlungen sind ebenfalls eine sehr gute PayPal Casino Alternative, jedoch noch recht unbekannt da diese Zahlungsmöglichkeit noch nicht lange verfügbar ist. Bei MuchBetter handelt es sich um einen Zahlungsanbieter welcher per App für Apple oder Android gemacht wurde. Die Funktion ist denkbar einfach, sie laden sich im Appstore die MuchBetter App herunter, erstellen ein Konto und laden dies mittels Banküberweisung oder Kreditkarte auf. Haben Sie dies erledigt können Sie auch schon ihre erste MuchBetter Casino Zahlung tätigen. Die Vorteile von MuchBetter gegenüber PayPal Casino Zahlungen liegen in der Geschwindigkeit bei den Auszahlungen. Der Vorteil von MuchBetter im Vergleich mit Neteller oder Skrill ist, sie erhalten immer einen Bonus während die meisten Online Casinos keinerlei Bonis für Einzahlung mittels Neteller oder Skrill gewähren. Alles in allem ist MuchBetter also eine wirklich sehr gute PayPal Casino Alternative.

Warum gibts es keine PayPal Casinos mehr in Deutschland?

Weil Deutschland regiert wird von Politikerinnen und Politikern, die zumeist mittelalterliche Ansichten haben. Einzige Ausnahme ist hier Schleswig Holstein, im kleinsten Bundesland gibt es das einzig richtige, von der EU ratifizierte Glücksspielgesetz. In allen anderen Bundesländern wird schon seit Jahrzehnten unsäglicher Murks betrieben. Ein weiterer Grund, viele Ex-Politikerinnen und Politiker sind heute in hohen Posten bei den Lotto Gesellschaften oder in staatlichen Spielbanken. Die mittelalterliche denke, zwingt diese daran zu glauben, dass ein online Casino Verbot ein wenig mehr Geld in die Kassen spült. Dies ist natürlich völliger Unsinn, da kaum jemand der Online Casino Spielt in eine staatliche Spielbank gehen würde und umgedreht sind es genau so wenige. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, das auch in Deutschland irgendwann moderne Politik gemacht wird.

Casino Bonus
Lizenzfreie Stockvektornummer: 313935173

FAQ

🙋 Was ist der beste Online Casino Bonus?

Es lässt sich nicht pauschal sagen, welcher Online Casino Bonus am besten ist, denn jeder User hat ein anderes Spielverhalten, und nicht jeder Kunde möchte gleich viel Geld einzahlen. Daher gilt es immer, den besten Bonus für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Eine Aktion, die für den einen Spieler sehr gut geeignet ist, kann sich für einen anderen als ungeeignet erweisen, zum Beispiel, weil dieser eine bestimmte Bonusbedingung nicht erfüllen kann.

Ist es für Anfänger überhaupt möglich, die Umsatzbedingungen zu erfüllen?

Bevor ein Online Casino Bonus für eine Auszahlung zur Verfügung steht, muss der Bonusbetrag mehrfach eingesetzt werden. Damit dies gelingt, ist es erforderlich, dass beim Durchspielen des Bonusgeldes immer wieder Gewinne anfallen. Geschieht dies nicht, so ist das Guthaben schnell aufgebraucht, und es ist kein Geld zum Auszahlen mehr vorhanden. Da die Auszahlungsquoten der Spielautomaten in modernen Online Casinos aber vergleichsweise hoch sind und bei einigen Slots sogar über 95% liegen, ist es mit etwas Glück gut möglich, den vorgegebenen Umsatz zu erzielen und sich den Bonus auszahlen zu lassen. Am besten eignen sich Spielautomaten mit geringer Varianz, bei denen häufig kleine und mittlere Gewinne ausgezahlt werden, die dann erneut zum Spielen genutzt werden können.

Kann ich mehrere Online Casino Bonusangebote gleichzeitig aktivieren?

Es ist in den meisten Fällen nicht möglich, zeitgleich mehrere Boni bei demselben Anbieter zu aktivieren. Hier gilt es, zunächst die Bedingungen für einen Bonus zu erfüllen, bevor der nächste in Anspruch genommen werden kann. Natürlich können Sie sich stattdessen einen weiteren Casino Bonus bei einem anderen Anbieter sichern. Bedenken Sie dabei aber, dass jeder Bonus mit Bedingungen verbunden ist, die innerhalb einer vorgegebenen Zeit erfüllt werden müssen. Aus diesem Grund ist es meistens sinnvoller, Bonusaktionen nicht parallel, sondern nacheinander zu nutzen.

🤔 Was mache ich, wenn der Casino Bonus nach einer Einzahlung nicht auf meine Spielerkonto erscheint?

Die meisten Casinos schreiben den Online Casino Bonus sofort gut, sobald das eingezahlte Geld bei ihnen eingegangen ist. Mit den meisten Zahlungsmethoden ist dies innerhalb von Sekunden der Fall. Es gibt aber auch Anbieter, bei denen zuerst die Einzahlung einmal umgesetzt werden muss, bevor der Bonus genutzt werden kann. Lesen Sie daher die Angaben auf der Website des Casinos genau durch, damit Sie wissen, wie Sie den jeweiligen Bonus erhalten. Sollte es passieren, dass kein Bonus erscheint, obwohl Sie sich an die Angaben auf der Website des Casinos gehalten haben, so wenden Sie sich bitte an den Kundenservice (z.B. per Live-Chat), bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Ein kompetenter Support kann technische Probleme schnell beheben und den Online Casino Bonus gegebenenfalls manuell gutschreiben.

🙋 Kann ich mit allen Zahlungsmethoden einen Online Casino Bonus erhalten?

Einzahlungen mit bestimmten Methoden sind bei vielen Anbietern von den Bonusaktionen ausgeschlossen. Dabei handelt es sich vor allem um die E-Wallets Skrill und Neteller, aber auch auf Einzahlungen mit der Paysafecard gewähren manche Online Casinos keinen Bonus. Lesen Sie sich daher die Angaben zum Bonus unbedingt genau durch, bevor Sie Ihre Einzahlung tätigen. So vermeiden Sie, dass Sie auf einen Bonus verzichten müssen, weil Sie eine Zahlungsoption gewählt haben, mit der Sie nicht an der Aktion teilnehmen können.

Kann ich einen Casino Einzahlungsbonus auf mehrere Einzahlungen aufteilen?

Wenn das Casino auf seiner Website angibt, dass es sich um einen Bonus auf die erste Einzahlung handelt, so ist es in der Regel nicht möglich, diesen Bonus auf mehrere Transaktionen aufzuteilen. Wenn Sie also bei einem 100% Bonus bis zu 100 Euro den maximalen Bonusbetrag erhalten möchten, müssen Sie 100 Euro auf einmal einzahlen. Zahlen Sie nur 20 Euro ein, so erhalten Sie auch nur einen Bonus von 20 Euro. Bei der zweiten Einzahlung verdoppelt das Casino den Betrag dann nicht mehr. Es gibt allerdings auch Bonusaktionen, bei denen das Casino von vornherein einen Bonus auf mehrere Einzahlungen vergibt. Hier gehört dann auch die zweite Einzahlung noch zum Willkommenspaket, und oft auch noch die dritte und die vierte.

🤔 Wie seriös sind die Bonusaktionen der Online Casinos?

Wenn ein Casino einen besonders attraktiven Echtgeld Bonus vergibt, sagt das noch nichts über seine Seriosität aus. Achten Sie unabhängig vom Bonusangebot darauf, sich ausschließlich bei seriösen Online Casinos zu registrieren. Ein vertrauenswürdiges Casino verfügt in jedem Fall über eine gültige Glücksspiellizenz, vorzugsweise von einer EU-Behörde ausgestellt. In unseren Reviews achten wir grundsätzlich darauf, ob ein Casino einen guten Ruf genießt, welche Lizenzen vorhanden sind und ob Auszahlungen zuverlässig durchgeführt werden.

Fazit

Bonusaktionen gibt es mittlerweile in fast allen Online Casinos, so dass Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung steht. Für Sie hat das in Prinzip nur Vorteile, denn Sie können sich für den Anbieter, mit dem für Sie am besten geeigneten Bonus entscheiden. Welcher das ist, hängt vor allem von Ihren Vorlieben ab: Welche Spiele möchten Sie mit dem Bonus spielen? Wie viel Geld wollen Sie einzahlen? Wie häufig und wie lange möchten Sie das Online Casino nutzen? Diese und einige weitere Fragen sollten Sie im Vorfeld klären, um den für Sie optimalen Bonus zu finden.

Mit den Bonusangeboten möchten die Online Casinos neue Spieler gewinnen beziehungsweise diese langfristig an sich binden. Daher können Sie Bonusguthaben nicht sofort auszahlen, sondern müssen es erst mehrfach umsetzen. Haben Sie dies geschafft, können Sie sich den Bonus und mit etwas Glück auch noch einen ordentlichen Gewinn auszahlen lassen. Im Anschluss wartet oft schon der nächste Online Casino Bonus auf Sie. Mit den Bonusaktionen der Casinos ist für viel zusätzliches Guthaben gesorgt. Profitieren auch Sie davon und finden Sie mit Hilfe unserer Reviews einen Anbieter, bei dem Sie einen genau auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Online Casino Bonus erhalten!

Scroll to Top