Online Casino Bonus

Beinahe jedes Online Casino lockt heutzutage neue Spieler mit attraktiven Boni, Vergünstigungen oder Freispielen. Gerade als eher unerfahrener Spieler kann man aufgrund der Fülle an Angeboten schnell überfordert sein. Welcher Online Casino Bonus ist nun der Beste? Und wie kann ich herausfinden, ob die Aktionsbedingungen, die für die jeweilige Promotion gelten, auch tatsächlich spielerfreundlich sind? Denn manchmal trügt der schöne Schein. Die großen Bonussummen und Werbebotschaften lesen sich sehr gut und bei einem genauen Blick in die Geschäftsbedingungen kommt dann Ernüchterung auf. Die wichtigste Voraussetzung ist, dass das jeweilige Online Casino über eine seriöse Glücksspiellizenz verfügt. Wir möchten Ihnen heute Schritt für Schritt zeigen, wie Sie sich einen wirklich lukrative Bonus-Angebote sichern können. PayPal Casinos sind seit dem 01.09.2019 in Deutschland nicht mehr verfügbar. Aus diesen Grund präsentieren wir die besten PayPal Casino Alternativen.

Online Casino Bonus Liste 2019

Platz
Casino
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 1000€
2
100% bis zu 1000€
3
100% bis zu 410€
4
100% bis zu 100€
5
200% bis zu 500€
6
100% bis zu Bis zu 1000€ Bonus
7
100% bis zu 1500€
8
100% bis zu 200€
9
200% bis zu 500€
10
200% bis zu 400€
11
100% bis zu 900€
12
1000€% bis zu 1000€
13
100% bis zu 500€
14
100% bis zu 150€
15
100% bis zu 200€
16
100% bis zu 2500€
17
100% bis zu 1000€
18
200% bis zu 300€
19
200% bis zu 300€
20
200% bis zu 200€

Schritt fĂĽr Schritt einen attraktiven Online Casino Bonus erhalten

Zunächst möchten wir darauf eingehen, welche Bonus-Arten es überhaupt gibt, welche Fehler von Spielern häufig gemacht werden, und mit welchen Tipps Sie das Beste aus Ihrem Neukundenbonus herausholen können. Nun denken Sie sicher, dass es eine Mammutsaufgabe ist, sich seinen Online Casino Bonus zu sichern. Doch dem ist nicht so. Wenn Sie unsere Schritt für Schritt-Anleitung befolgen, sind Sie bereits nach wenigen Minuten in Besitz des heiß begehrten Bonusguthabens. Bevor Sie sich allerdings für ein Online Casino entscheiden, sollten Sie unbedingt die grundlegenden Eigenschaften des Anbieters überprüfen. Auf diese allgemeinen Kriterien gehen wir später noch genauer ein. Doch so viel sei verraten: Eine möglichst europäische Glücksspiellizenz, eine attraktive Spielauswahl und ein umfangreiches Zahlungsportfolio sind für die meisten Glücksspieler im Internet wichtige „Must Haves“. Aber wie können Sie nun möglichst unbürokratisch Ihren Casino Bonus einlösen, wenn Sie sich für ein Angebot entschieden haben?

Schritt 1: Registrierung & ggfs. Einzahlung vornehmen

Im ersten Schritt füllen Sie das leicht verständliche Anmeldeformular in einem seriösen Online Casino aus. Die Registrierung ist grundsätzlich kostenlos und erfordert die wahrheitsgemäße Angabe bestimmter personenbezogener Daten. Dazu gehört der vollständige Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse und eventuell eine Mobilfunknummer. Nachdem Sie die Registrierung abgeschickt haben, klicken Sie auf die Aktivierungsmail und im Normalfall kann das Spielerkonto jetzt bereits genutzt werden. Nun liegt es am Casino Bonus, den Sie ausgewählt haben, ob Sie Ihr Bonusguthaben direkt bekommen oder erst eine qualifizierende Einzahlung vornehmen müssen. In der Regel wird eine Einzahlung erforderlich sein.

Schritt 2: Bonus erhalten & Casino Spiele genieĂźen

Nachdem Sie die erste Einzahlung von Casino Echtgeld durchgeführt haben, erhalten Sie im Normalfall unmittelbar Ihren Online Casino Bonus. Nun können Sie bereits loslegen, Ihre Casino Spiele zu durchstöbern und die ersten Spins zu starten. Doch Vorsicht: Vorab sollten Sie noch einmal die detaillierten Promo-Bedingungen durchlesen. Hier schreibt der Anbieter fest, was genau mit dem Bonus- und Einzahlungsbetrag geschehen muss, um eine Umsetzung in Echtgeld durchführen zu können. Üblicherweise wird vom Spieler etwa erwartet, Bonus- und Echtgeld mehrmals in bestimmten Spielen (meist Spielautomaten) einzusetzen. Dafür wird ein relativ großzügiger Zeitraum von meist 30 Tagen eingeräumt.

Schritt 3: Umsatzanforderung erfĂĽllen & Bonus in Echtgeld verwandeln

Nachdem Sie die Umsatzanforderung vollständig erfüllt haben, werden Sie feststellen, dass sich das Bonusguthaben in Echtgeld „verwandelt“. Das hat zur Folge, dass eine Auszahlung des gesamten Guthabens wieder möglich ist. Sie können ab dann frei entscheiden, ob Sie weiterspielen möchten oder Ihre Gewinne auszahlen lassen wollen. Sobald der Willkommensbonus vollständig umgesetzt ist, können Sie auch theoretisch direkt den nächsten Online Casino Bonus für sich beanspruchen. Sie sind noch unsicher, welche Bonus-Arten es überhaupt gibt? Keine Sorge: Im folgenden Absatz stellen wir Ihnen die populärsten Bonusformen in aller Ausführlichkeit vor.

Welche Online Casino Bonusarten gibt es ĂĽberhaupt?

Die Welt der Bonus-Angebote ist mittlerweile so vielfältig und bunt wie die Menschen der Republik. Jeder Anbieter entscheidet natürlich selbst darüber, ob und wenn ja, welche Bonusformen er anbietet. Auch die Geschäftsbedingungen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Unsere Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass sich ein Bonusmodell ganz besonders etabliert hat – der klassische Ersteinzahlungsbonus. Aber auch der Casino Bonus ohne Einzahlung sowie das Gewähren einer bestimmten Anzahl an Freispielen sind beliebte Optionen. Im Folgenden stellen wir Ihnen die erfolgreichsten und verbreiteten Bonusformen detailliert vor.

Online Casino Bonus ohne Einzahlung

Hierbei handelt es sich um eine verhältnismäßig seltene Bonus-Art. Warum? Ganz einfach: Für die Glücksspielanbieter ist diese Bonusart besonders risikoreich und meist wahrscheinlich nicht rentabel. Denn hier erhält der Spieler den versprochenen Casino Bonus unmittelbar, nachdem der Registrierungsprozess komplett abgeschlossen ist. Das bedeutet, dass der Spieler kein eigenes Echtgeld einzahlen muss, um in den Genuss der Bonusvorteile zu kommen. Dementsprechend verdienen die Online Casinos – wenn es schlecht läuft – gar nichts. Naturgemäß ist ein solcher Casino Bonus, der auch unter dem Begriff No Deposit Bonus bekannt ist, an vergleichsweise strenge Umsatzbedingungen geknüpft. Nicht selten verlangen die Online Casinos zum Beispiel einen 50-fachen Umsatz des Bonusgeldes. Auch gibt es häufig Gewinngrenzen, also ein Höchstbetrag, der mit dem kostenlosen Bonusgeld an Echtgeld gewonnen werden kann.

Diese Bonusart eignet sich vor allem für Freizeitspieler mit wenig Erfahrung. Mit dem Casino Bonus ohne Einzahlung können Sie optimal verschiedene Casino Spiele des Anbieters risikolos kennenlernen und sich einen ersten Eindruck über die Funktionsweise von Online Casinos verschaffen. Große Sprünge sind mit einem solchen Bonusangebot aber in aller Regel nicht möglich. Darüber hinaus sei darauf hingewiesen, dass auch der absolute Bonusbetrag hier meist stark begrenzt ist (meist höchstens zehn Euro). Ob ein spezieller Casino Bonus Code erforderlich ist, hängt vom Anbieter ab. Der Trend geht jedoch dazu über, dass keine Aktionscodes mehr benötigt werden.

PayPal Casino Bonus mit Einzahlung

Kommen wir jetzt zum beliebtesten der Bonus-Angebote: dem klassischen Casino Bonus mit Einzahlung. Hier registriert sich der Spieler zunächst ebenfalls kostenlos. Nun muss jedoch eine Eigeneinzahlung vorgenommen werden. Normalerweise ist ein Casino Boni dieser Art folgendermaßen aufgebaut: 100% Bonus bis 100 Euro auf die erste Einzahlung. Das bedeutet, dass die erste Einzahlung effektiv verdoppelt wird. Und zwar bis zum höchstmöglichen Bonus-Betrag von 100 Euro. Wer also zum Beispiel 55 Euro einzahlt, der erhält im Gegenzug 55 Euro als Casino Bonus.

Folglich kann in diesem Beispiel mit 110 Euro gespielt werden. Oftmals sind auch hier keine Bonuscodes erforderlich. Manchmal wird sogar ein exklusiver Bonus angeboten. Das heißt, dass ein Bonusangebot nur für eine bestimmte Nutzergruppe (z.B. Leser eines bestimmten Vergleichsportals) gelten. Ein klassischer Einzahlungsbonus ist – wie jeder andere Casino Bonus – an bestimmte Umsatz- und Aktionsbedingungen geknüpft. So muss ein solcher Bonus in der Praxis häufig etwa 30x umgesetzt werden. Dafür räumen die meisten Online Casinos einen ausreichenden zeitlichen Rahmen von 30 Tagen ein. Es ist jedoch darauf zu achten, dass es häufig ausgeschlossene Casino Spiele gibt, bei denen nicht mit Bonusgeld gespielt werden kann. Zumindest die Slot-Machines sind aber in der Regel immer möglich. Auch müssen Sie hier zumindest einen kurzen Blick darauf werfen, ob es ausgeschlossene Einzahlungsmethoden gibt. Häufig führen Einzahlungen per Skrill oder Neteller zum Bonusausschluss. Zu guter Letzt ist zu prüfen, wie hoch der Mindestbetrag ist, um in den Genuss der Bonusvorteile zu kommen.

Insgesamt können Online Casino Boni mit Einzahlung als attraktive Bonus-Promo bezeichnet werden. Die Spieler haben häufig Zugriff auf eine attraktive Bonussumme im drei- oder gar vierstelligen Eurobereich. Des Weiteren sind die Umsatzbedingungen hier meist nicht so streng wie beim einzahlungsfreien Bonus. Nicht selten gibt es nach der erfolgreichen Umsetzung des Willkommensangebotes sogar noch die Möglichkeit, in den Genuss eines Reload-Bonus zu kommen.

PayPal Casino Bonus mit Freispielen

Immer häufiger sind wir in der letzten Zeit auch auf Freispielangebote in Form von Casino Boni gestoßen. Hierbei wird den neuen Spielern kein bestimmter Bonusbetrag auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Stattdessen erhalten Sie eine fest definierte Anzahl an Freispielen für bestimmte Slots. Hier ist nochmal darunter zu unterschieden, ob die Freispiele ohne oder erst nach erfolgter Ersteinzahlung gutgeschrieben werden. Manchmal hängt die Anzahl der gutgeschriebenen Freespins auch von der Einzahlungshöhe ab. Informieren Sie sich daher am besten vorab, ob und welcher Einzahlungsbetrag im Vorfeld Sinn ergibt. Meistens gelten die Gratisdrehs übrigens nur für ausgewählte Spielautomaten (häufig für Starburst oder Book of Dead). Bei Angeboten dieser Art ist ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von besonderer Wichtigkeit. Nur so können Sie nämlich herausfinden, wie groß der Wert eines jeden Spins ist. Beträgt dieser nur 0,01 Euro oder vielleicht sogar 0,10 Euro und mehr? Ein entscheidendes Kriterium. Wie bereits für die anderen vorgestellten Angebote gilt auch hier in der Regel ein zeitliches Limit. Üblicherweise verfallen Freispiele jedoch deutlich schneller als reguläres Bonusguthaben. Die Gültigkeit der Freispiele variiert meist zwischen 24 Stunden und bis zu sieben Tagen. Oftmals gilt für die Freispielangebote wie auch schon beim Bonus ohne Einzahlung ein bestimmtes Gewinnlimit. Wenn mit den Freespins höhere Gewinne erwirtschaftet werden, werden diese leider storniert.

Auch die Freispielangebote der Online Casinos können für die Spieler sehr lukrativ sein. Hier gilt es jedoch unbedingt auf den Wert der Freispiele sowie auf eventuelle Gewinnlimits zu achten. In manchen Fällen können die Freispiel-Angebote sogar mit anderen Casino Boni kombiniert werden.

Die Bonusbedingungen im Detail erklärt

Kommen wir noch einmal zurück zu den Bonusbedingungen. Dies sind Dreh- und Angelpunkt für die Bewertung der Bonus-Attraktivität. Je spielerfreundlicher diese formuliert sind, desto einfacher haben Sie als Casino-Kunde es, den Online Casino Bonus in auszahlbares Echtgeld zu verwandeln. Auf dem ersten Blick mag es zwar etwas mühsam klingen, sich vorab die Geschäftsbedingungen durchzulesen. Hinterher werden Sie jedoch froh darüber sein, dass keine bösen Überraschungen auf Sie zukommen. Denn was wäre ärgerlicher, als sich tage- oder gar wochenlang um die Erfüllung der Bedingungen zu bemühen und schlussendlich dennoch den Bonus storniert zu bekommen? Um genau das zu vermeiden, stellen wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Bonusbedingungen vor, auf die Sie auf jeden Fall achten sollten.

Bonusbetrag

Beim Bonusbetrag handelt es sich offensichtlich um ein wichtiges Kriterium zur Beurteilung der Bonus-Attraktivität. Hier kommt es zu einen auf die absolute Höhe der Bonussumme (= höchstmöglicher Bonusbetrag) an. Andererseits ist aber vor allem die prozentuale Höhe vom Einzahlungsbetrag entscheidend. Das bedeutet, wie viel Prozent des Einzahlungsbetrages beträgt der Bonus. Mittlerweile hat sich der sogenannte 100% Bonus mit einem Höchstbetrag von 100 Euro in vielen Online Casinos für Neukunden etabliert. Es gibt aber auch deutlich weniger attraktive Angebote, wo Spieler zum Beispiel nur 50% oder sogar nur 25% des Einzahlungsbetrages als Bonus gutgeschrieben bekommen. Sie hoch der maximale Bonusbetrag ist, spielt eher dann eine Rolle, wenn ein etwas höherer Betrag eingezahlt werden soll. Wer ohnehin nur plant 20, 30 oder 40 Euro einzuzahlen, braucht nicht zwangsläufig nach einem Online Casino Bonus Ausschau zu halten, bei dem es 100 Euro und mehr abzugreifen gibt. Die Praxis zeigt, dass man mit einem 100% Bonus bis 100 Euro sehr gut bedient ist – wenn auch die weiteren Aktionsbedingungen zu Gunsten des Spielers formuliert wurden.

Umsatzanforderung

Die Umsatzanforderung gibt vor, wie oft Bonus- und Einzahlungsbetrag in bestimmten Casino Spielen umgesetzt werden müssen, ehe eine Umwandlung des Bonusgeldes in auszahlbares Echtgeld erfolgt. Je nach Bonusart und der Spielerfreundlichkeit des Anbieters wird meist eine 30- bis 50-malige Umsatzanforderung gefordert. Zu achten ist in diesem Zusammenhang auf jeden Fall auf die Liste mit Spielen, die für den Bonusumsatz anerkannt sind. Häufig sind in dieser Liste nämlich fast ausschließlich Spielautomaten zu finden. Tisch- und Kartenspiele werden – wenn überhaupt – nur zu einem geringen prozentualen Anteil von meist fünf bis zehn Prozent berücksichtigt. Ferner ist es wichtig, sich von der Umsatzanforderung nicht unter Druck setzen zu lassen. Spielen Sie entspannt und wählen Sie die Casino Spiele aus, bei denen Sie ein gutes Bauchgefühl haben, und die Sie auch vollständig verstehen.

GĂĽltigkeit

Ein oft überlesenes Detail ist der Aktionszeitraum der Casino Boni. Hierbei wird einerseits festgelegt, in welchem Zeitraum das Angebot in Anspruch genommen werden kann. Andererseits erfahren die interessierten Spieler hier, in welchem Zeitraum der Online Casino Bonus umgesetzt werden muss, damit dieser nicht verfällt. Wer es nicht schafft, die Umsatzbedingungen im vorgegebenen Zeitrahmen zu erfüllen, der muss sich damit abfinden, dass das Bonus-Guthaben ohne vorherige Ankündigung storniert wird. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die meisten Online Casinos dem Spieler einen Zeitrahmen von etwa 30 Tagen einräumen. Bei Freespins bleibt meist deutlich weniger Zeit (meist nur 24 Stunden oder wenige Tage). Sie sollten darauf achten, die Umsatzanforderungen nicht auf die letzte Minute hinauszuschieben. Besser ist es, sich täglich einen Teil der Umsatzanforderung vorzunehmen, um nicht letztendlich unter Zeitdruck zu leiden. Achtung: Manchmal schreiben die Glücksspielanbieter auch einen Zeitraum vor, in dem die erste Einzahlung nach erfolgter Registrierung vorgenommen werden muss. Wird die bonusqualifizierende Einzahlung nicht in diesem Zeitraum von zum Beispiel sieben Tagen durchgeführt, so findet anschließend keine Bonusgutschrift mehr statt.

Idealerweise räumt das Online Casino einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen ein, um die Rollover-Anforderung zu erfüllen. Die Bonusgutschrift sollte automatisch erfolgen und die erste Einzahlung sollte unbedingt zeitnah nach erfolgter Registrierung durchgeführt werden, um nicht der Gefahr hinauszulaufen, den Bonusanspruch zu verlieren.

Ausgeschlossene Online Casino Spiele

In fast allen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden wir bestimmte Casino Spiele, die für den Bonusumsatz ausgeschlossen werden. Das bedeutet, dass diese Games nicht von den Spielern genutzt werden können, um die Umsatzanforderung zu erreichen. Praktisch sieht das in aller Regel so aus, dass die meisten Slots für den Bonusumsatz erlaubt sind. Die klassischen Casino Spiele wie Roulette, Blackjack, Baccarat oder Poker sind jedoch häufig nicht für den Bonus zugelassen oder werden nur zu einem niedrigen prozentualen Anteil von beispielsweise fünf bis 20 Prozent gewertet. Nicht selten findet sich in der Liste der ausgeschlossenen Casino Spiele aber auch der ein oder andere Spielautomat. Hierbei handelt es sich häufig um Jackpot-Slots mit attraktiven Gewinnmöglichkeiten.

Die Wunschvorstellung sollte natürlich sein, dass es überhaupt keine ausgeschlossenen Casino Spiele gibt. Die Praxis zeigt, dass es aus unternehmerischen Gründen leider für den Betreiber unvermeidbar ist, bestimmte Games von der Promotion auszuschließen. Der erwirtschaftete Umsatz im Live Casino wird übrigens in den allermeisten Fällen nicht gewertet.

Weitere Bonus Bedingungen

Im letzten Punkt möchten wir alle weiteren Bedingungen zusammenfassen, die in den Geschäftsbedingungen aufgeführt werden. Hierzu gehört beispielsweise die Vorgabe, dass die Casino Spieler nur ein Neukundenbonus pro Person, Haushalt und IP-Adresse beanspruchen dürfen. Des Weiteren gibt es fast immer länderspezifische Vorgaben. Das bedeutet, dass nicht jeder Spieler aus jedem Land auch dazu berechtigt ist, alle Promotionen zu beanspruchen. In der Regel sind die attraktiven Casino Boni auf eine geringe Anzahl an Ländern begrenzt, in denen der Spieler wohnhaft sein muss. Dazu gehören natürlich in aller Regel Deutschland, Österreich und die Schweiz. Erfreulicherweise verzichten die meisten Online Casinos mittlerweile darauf, von Ihren Spielern zu verlangen, irgendwelche Bonus Codes einzugeben. Es schadet jedoch unabhängig davon keinesfalls, die Aktionsbedingungen zumindest einmal komplett zu skimmen. So erwartet Sie zumindest keine große Überraschung. Viele Anbieter haben Ihre Bedingungen mittlerweile sogar in Stichpunkte zusammengefasst, sodass es nicht viel Zeit beansprucht, die Regeln zu lesen.

Häufige Fehler, die Spieler beim Online Casino PayPal Bonus begehen

Im Laufe der Jahre haben wir bereits von unzähligen Spielern Probleme mitbekommen, die diese bei der Bonuseinlösung hatten. Zugebenermaßen lag die Fehlerquelle in den allermeisten Fällen beim Spieler selbst. Das heißt, dass dieser etwas Falsches bzw. Regelwidriges gemacht hat, sodass der Bonus entweder gar nicht gewährt oder eben wieder storniert worden ist. Damit Sie möglichst keine Fehler machen, haben wir Ihnen die populärsten fünf Fehler einmal kurz zusammengefasst.

Fehler 1: PayPal Casino Bonus Angebote nicht aktiviert

Manchmal vergessen ambitionierte Casino Spieler schlichtweg, den Online Casino Bonus korrekt zu aktivieren. Je nach Glücksspielanbieter muss entweder bei der Registrierung oder bei der Einzahlung ein bestimmter Casino Bonus Code eingegeben oder die Promotion zumindest mit einem Haken aktiviert werden. Nur in den seltensten Fällen aktiviert sich die Promotion von selbst. Sollten Sie nach der Registrierung feststellen, dass Sie den Bonuscode vergessen haben, dann kontaktieren Sie möglichst direkt den Support, schildern die Situation und bitten freundlich um eine manuelle Bonusaktivierung. Unserer Erfahrung zufolge funktioniert dieses Vorgehen in der Mehrheit der Fälle.

Fehler 2: Bonusbedingungen nicht beachtet

Ein weiterer sehr beliebter Fehler ist es, die Umsatzanforderung bewusst oder unbewusst zu ignorieren. Sie vergessen in diesem Fall also, dass das Bonus- und gegebenenfalls auch der Einzahlungsbetrag innerhalb eines bestimmten Zeitraumes mehrmals umgesetzt werden muss. Des Weiteren kommt es manchmal vor, dass der Einzahlungsbetrag zunächst einmal komplett in Casino Spielen investiert werden muss, ehe die Bonusgutschrift stattfindet. Lesen Sie deshalb bereits vor der Bonusaktivierung, welche Umsatzanforderung für Ihre Promotion gilt.

Fehler 3: Ausgeschlossene Spiele nicht gelesen

In manchen Fällen wundern sich Liebhaber von Roulette, Blackjack und Co. nach einiger Zeit der Bonusphase darüber, dass das Umsatzziel gar nicht näher kommt. Das liegt dann aller Wahrscheinlichkeit daran, dass Sie die Liste mit ausgeschlossenen Casino Spielen und/oder die Wertigkeit der Umsätze nicht genau gelesen haben. Meistens wird der Umsatz an Tisch- und Kartenspielen wie Roulette, Blackjack, Poker, Baccarat oder Sic Bo nämlich nur zu einem niedrigen Prozentsatz von fünf bis 20 Prozent berücksichtigt. Da dauert es dementsprechend länger, bis das Bonusguthaben endlich in auszahlbares Echtgeld umgewandelt wurde.

Fehler 4: Casino Bonus ist abgelaufen

Ein ebenfalls häufig auftretender Fehler, den die Spieler begehen, ist, dass der Bonuszeitraum nicht beachtet wird. Denn manchmal werben die Online Casinos auf der Aktionsseite mit Bonus-Angeboten, die bereits abgelaufen sind. Hier liegt es am Spieler selbst bereits im Vorfeld zu überprüfen, ob das Bonusangebot noch genutzt werden kann. Darüber hinaus sollten Sie prüfen, wie lange der Bonus gültig ist, um eine Einschätzung zu bekommen, wie schnell Sie den Online Casino Bonus gemäß den Rollover-Bestimmungen umsetzen müssen.

Fehler 5: Ersteinzahlung nicht durchdacht gewählt

Ärgerlich ist es auch, unmittelbar nach der erfolgten Registrierung einen unüberlegten Geldbetrag einzuzahlen. Vielmals ärgern sich die Casino Spieler im Nachhinein darüber, dass Sie gerne mehr eingezahlt hätten. Warum? Ganz einfach: Beim klassischen Einzahlungsbetrag ist meist einzig und allen die Höhe der ersten Einzahlung ausschlaggebend für die Höhe des Bonusbetrages. Wer hier zum Beispiel nur zehn Euro einzahlt, erhält auch nur einen vergleichsweise mageren Bonus. Aus diesem Grund halten Sie nach der erfolgten Registrierung kurz inne und prüfen Sie, wie hoch der perfekte Einzahlungsbetrag in Ihrem Fall ist. Lassen Sie sich jedoch nicht dazu ermutigen, nur wegen des Boni einen höheren Betrag einzuzahlen und damit vielleicht sogar Ihr vorher gesetztes Limit zu überschreiten. Ein weiterer Fehler, welcher häufig gemacht wird, ist die falsche Auswahl der Zahlungsmethode. Während PayPal Casino Zahlungen immer einen Bonus mit sich bringen, ist es bei Neteller oder Skrill sehr oft so, dass es keinen Bonus gibt.

Keinen Fehler gemacht? Sie haben keinen der beschriebenen Fehler begangen und trotzdem keinen Online Casino Bonus erhalten. Vielleicht liegt in Ihrem Fall der Fehler ja tatsächlich beim Online Casino. Das ist zwar unwahrscheinlich, aber technische Fehler können auch auf den modernen Spieleplattformen nicht ausbleiben. Wenn Sie also keine Erklärung dafür haben, warum Sie keinen Casino Bonus erhalten haben, dann zögern Sie nicht, den Kundenservice des jeweiligen Online Casinos per Live-Chat, E-Mail oder telefonisch zu erreichen. Hier wird man Ihnen verraten, aus welchem Grund die Bonusgutschrift noch nicht erfolgt ist. Tipp: Versuchen Sie stets freundlich zu sein und bitten Sie – insbesondere, wenn es sich um Ihr eigenes Verschulden handelt – um eine Kulanzlösung.

Gibt es weitere Online Casino Bonus Aktionen fĂĽr Bestandskunden?

Eine interessante Frage ist es, ob nach dem Willkommensbonus bereits Schluss mit den Vergünstigungen im Online Casino ist. Hier können wir Sie beruhigen – im Normalfall präsentieren die Glücksspielanbieter mittlerweile dauerhaft eine Fülle an Reload-Boni, Freispielen und Gewinnspielen. Warum? Ganz einfach: Aufgrund des großen Konkurrenzdrucks wird es auch für die Anbieter immer schwieriger, neue Kunden zu werben. Diese müssen durch überdurchschnittlich attraktive Attraktionen geworben werden. Und genau das ist auch der Grund, warum letztendlich meist vor allem der Spieler selbst profitiert. Sie können häufig sogar aus tagesaktuellen Aktionsangeboten wählen. So gibt es bei einigen Anbietern beispielsweise jeden Freitag einen 25% Reload-Bonus von bis zu 25 Euro.

Auf jeden Fall lohnt es sich aber, die „Aktionen“-Seite der einzelnen Online Casinos immer im Blick zu behalten. In vielen Fällen ist es sicher auch eine clevere Idee, den Newsletter des Anbieters zu abonnieren. Das kann zwar manchmal nervig sein, doch manchmal erfahren Sie auf diesem Weg auch als Erstes von den besten und lukrativsten Promotionen. Ein weiteres „Privileg“, welches vielen Spielern in den Online Casinos geboten wird, sind sogenannte VIP-Programme. Diese möchten wir Ihnen im nächsten Absatz etwas genauer vorstellen.

Im VIP-Programm langfristig von Vorteilen profitieren

VIP-Programme bieten den teilnehmenden Spielern Zugang zu einer Vielzahl an Privilegien. In den meisten Fällen kann jeder Spieler teilnehmen, zu manchen Leveln benötigt es eine Einladung des Casinos. Im Grunde gilt die einfache Faustregel: Je aktiver man in einem Casino ist, also je mehr Geld man einsetzt, desto höher steigt man in der Level-Übersicht auf, und man profitiert dementsprechend von mehr Vorteilen. Mögliche Privilegen können auch hier attraktive Reload-Boni, Freispiele oder spezielle Gewinnspiele mit wertvollen Sach- oder Barprämien sein. Ferner bieten viele VIP-Programme in unserem Casino-Test zum Beispiel einen besser erreichbaren Kundenservice oder einen persönlichen Account-Manager.

Pro & Contra: Lohnt sich ein Online Casino Bonus ĂĽberhaupt?

Im Grunde überwiegen beim Casino Neukundenbonus meist die Vorteile. Hier profitieren die Spieler schließlich von einem zusätzlichen Bonusguthaben, mit dem Sie an den einzelnen Spielen Ihr Glück herausfordern können. Insbesondere beim Casino Bonus ohne vorherige Einzahlung haben die Spieler dabei „nichts zu verlieren“, da Sie nicht selbst eine Einzahlung vornehmen müssen. Beim Einzahlungsbonus eignet sich der Bonusbetrag außerdem ideal, um verschiedene Casino Spiele auszuprobieren und kennenzulernen. Hierfür kann natürlich auch der Demo-Modus genutzt werden, der in den meisten Fällen zur Verfügung steht.

Wirkliche „Schattenseiten“ gibt es bei den Bonusangeboten in der Regel nicht. Sie müssen sich jedoch im Klaren darüber sein, dass Sie sich bei einer Bonusaktivierung an die jeweiligen Aktions- und Umsatzbedingungen binden. Diese müssen zwingend erfüllt werden, um die Promotion zu nutzen. Damit schränkt man sich gewissermaßen in seiner spielerischen Freiheit ein. So können mit dem Bonusgeld meistens keine Tisch- oder Kartenspiele sowie das Live Casino genutzt werden. Sie sollten also für sich selbst abwägen, wie wichtig Ihnen ein attraktiver Online Casino Bonus ist, und ob die individuellen Aktionsbedingungen fair und transparent sind.

Ist jeder Online Casino Bonus seriös?

Ein Ja wäre an dieser Stelle definitiv gelogen. Natürlich bietet nicht jedes Online Casino Bonusangebote an, die auch tatsächlich attraktiv sind. Fest steht jedoch, dass die große Mehrheit der Casinos heutzutage mit diversen Boni versucht, neue Kunden zu werben. Die Aufgabe für Sie als Spieler besteht darin, herauszufinden, welche Promotionen in der Praxis nun tatsächlich gewinnbringend sein können. Unsere erfahrenen Casino-Experten unterstützen Sie bei dieser nicht ganz einfachen Aufgabe und recherchieren regelmäßig die besten Bonus-Angebote.

Wir empfehlen Ihnen daher grundsätzlich eher misstrauisch auf die Bonus-Angebote zu blicken. Lassen Sie sich nicht von vollmundigen Versprechen in die Irre führen, sondern prüfen Sie ganz einfach die Fakten: Bonushöhe? Umsatzanforderung? Ausgeschlossene Spiele oder Zahlungsmethoden? Zeit? Sind Sie davon überzeugt, dass Ihnen ein Angebot zusagt, dann registrieren Sie sich und führen die erste Einzahlung durch. Wenn nicht: Dann schauen Sie doch einfach in unserem umfangreichen Wettbonus Vergleich vorbei und entdecken Sie eine hohe Anzahl an attraktiven Optionen.

Bei der Online Casino Anbieter Auswahl nicht nur auf den Bonus achten

Bislang drehte sich in diesem Ratgeber thematisch alles um das Thema Online Casino Bonus. Doch es wäre auf jeden Fall ein typischer Anfängerfehler, sich nur vom Bonus zu einem Anbieter steuern zu lassen. Es gibt nämlich einen bunten Strauß an Anforderungen, die ein vorbildliches Online Casino erfüllen sollte. Dazu gehört etwa ein qualitativ sowie quantitativ überzeugendes Spielportfolio, ein möglichst überdurchschnittliches Auszahlungsniveau sowie viele sichere Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten. Außerdem sollte ein vorbildlicher Glücksspielanbieter im Internet über einen möglichst rund um die Uhr erreichbaren Kundenservice sowie über eine seriöse Glücksspiellizenz einer offiziellen Behörde (z.B. der Malta Gaming Authorithy) verfügen. Ebenso wichtig ist es, dass der Anbieter mit der Zeit geht und moderne Casino Apps bereitstellt, damit Sie als Spieler auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet problemlos spielen können. Im Idealfall kann der Anbieter der Wahl auch auf eine mehrjährige Erfahrung zurückblicken und überzeugt mit einem hohen Maß an Benutzerfreundlichkeit (z.B. ansprechendes Design, intuitive Bedienbarkeit). Insgesamt gibt es also sehr viele Kriterien, die ein vorbildliches Online Casino erfüllen sollte. Und dazu gehört keinesfalls „nur“ ein lohnender Willkommensbonus mit spielerfreundlichen Bedingungen – das haben wir Ihnen nun bewiesen.

3 effektive Tipps fĂĽr die Nutzung von Online Casino Bonusangeboten

Nun haben wir viel über das Thema Online Casino Bonus sowie über die weiteren wichtigen Eigenschaften von Online Casinos gesprochen. Jetzt möchten wir die Gelegenheit noch nutzen, und Ihnen einige Tipps und Tricks vorstellen, die aus unserer Sicht unter Umständen positive Auswirkungen auf Ihre persönliche Spielbilanz haben können. Vergegenwärtigen Sie sich aber unbedingt, dass es sich beim Spielen im Online Casino um Glücksspiel handelt. Dieses Spiel können Sie nicht durch ein bestimmtes Verhalten beeinflussen. Jegliche Form der Manipulation ist natürlich nicht erlaubt und kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Aber nun zurück zu den versprochenen drei (natürlich legalen) Tipps für unsere Leserinnen und Leser.

Tipp 1: Bonussumme ausschöpfen

Wenn ein Casino beispielsweise einen großzügigen 100% Ersteinzahlungsbonus von bis zu 100 Euro gewährt, dann wäre es zwar möglich, aber irgendwie nicht sonderlich empfehlenswert, nur 10 Euro einzuzahlen. Achten Sie darauf, den angebotenen Bonusbetrag möglichst voll auszuschöpfen. Das soll aber nicht heißen, dass Sie mehr einzahlen sollen, als Sie vorher geplant haben. Dann entschieden Sie sich stattdessen lieber für ein prozentual attraktives Angebot mit einer entsprechend niedrigeren Bonussumme.

Tipp 2: „Richtige“ Spiele auswählen

Prüfen Sie unbedingt, welche Casino Spiele für den Bonusumsatz zu 100% berücksichtigt werden, bevor Sie die ersten Spielrunden starten. Ein Blick in die Aktionsbedingungen verrät im Normalfall, welche Games voll gewertet werden (in der Regel alle Spielautomaten). Verzichten Sie darauf, Ihren Bonusumsatz an den Tisch- und Kartenspielen zu erwirtschaften. Das ist dank einer prozentual niedrigeren Gewichtung deutlich aufwendiger und mühsamer.

Tipp 3: Weitere Bonusangebote nutzen

Sobald Sie den Casino Willkommensbonus fertig umgesetzt und in Echtgeld umgewandelt haben, können Sie sich im Prinzip direkt an das nächste Bonusangebot machen. Prüfen Sie hierzu die „Promotionen“-Seite des jeweiligen Online Casinos. Parallel hierzu empfiehlt sich die Teilnahme an den verlockenden VIP-Programmen.

PayPal Casino Anleitung

Damit es schon bald mit dem Spielen im PayPal Casino losgehen kann, zeigen wir Ihnen wie Sie sich bei PayPal registrieren und dann anschlieĂźend auch im PayPal Casino damit einzahlen. Folgend gibt es von uns eine Schritt fĂĽr Schritt-Anleitung fĂĽr Sie.

Schritt 1: Kostenlos bei PayPal registrieren

Zunächst müssen Sie sich bei PayPal registrieren. Dafür müssen Sie das Anmeldeformular auf der Webseite ausfüllen. Dort müssen Sie neben Ihrem Namen auch eine Mail-Adresse, ein Passwort und einige weitere Daten angeben. In wenigen Schritten ist Ihre Anmeldung bereits erledigt und Sie können eine Zahlungsmethode bei PayPal hinterlegen.

Schritt 2: Zahlungsart hinterlegen

Um PayPal Zahlungen durchführen zu können, müssen Sie noch eine Zahlungsmethode hinterlegen. Entweder nutzen Sie eine Kreditkarte oder ein Bankkonto, von dem die entsprechenden Zahlungen dann immer abgebucht werden. Wenn Sie mit PayPal zahlen, streckt der Anbieter das Geld zunächst vor und zieht es dann ein paar Tage später von der hinterlegten Zahlungsmethode ab. Alternativ können Sie Ihr Paypal-Konto auch aufladen und das Geld wird dann zunächst von Ihrem PayPal-Guthaben abgezogen.

Schritt 3: Hinterlegte Zahlungsmethode betätigen

Zu Anfang müssen neue Kunden noch Ihre hinterlegte Zahlungsmethode verifizieren. Dafür führt PayPal eine Testüberweisung von wenigen Cents auf die angegebene Zahlungsmethode vor. Dabei wird dann ein Verifizierungscode aus Zahlen mitgeschickt. Diesen müssen Sie zur Bestätigung bei PayPal eingeben. Die Registrierung können Sie auch über die PayPal-App vornehmen.

Schritt 4: Im PayPal Casino anmelden & einzahlen

Sollten Sie noch nicht in einem PayPal Casino angemeldet sein, ist das Ihr nächster Schritt. Sie füllen das Anmeldeformular des Casinos aus, schicken es ab und schon kann es losgehen. Im Zahlungsbereich wählen Sie PayPal als Zahlungsmethode aus und geben den gewünschten Betrag ein. Danach werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihren Anmeldedaten einloggen müssen. Mit einem Klick bestätigen Sie dann noch die Zahlung an das Casino und schon ist das Geld zum Spielen verfügbar.

Attraktive PayPal Casino Alternativen

Auch wenn wir hier explizit von Casinos mit PayPal sprechen, wollen wir dennoch einen Blick auf alternative Zahlungsmethoden werfen. Denn ein PayPal Casino kann auch Zahlungen mit Kreditkarte, SofortĂĽberweisung oder anderen E-Wallets wie Neteller oder Skrill anbieten und dennoch als PayPal Casino bezeichnet werden.

Neteller & Skrill

Bei Neteller und Skrill handelt es sich ebenfalls um E-Wallets. Im Prinzip funktionieren Sie wie PayPal, wobei es aber dennoch kleinere Unterschiede gibt. Neteller und Skrill sind beispielsweise von Anfang an für Sportwetten und Glücksspiel gedacht gewesen. Das sieht bei PayPal anderes aus. Bekannt wurde PayPal damals vor allem noch durch Ebay und ist mittlerweile in unfassbar vielen Online Shops verfügbar. Skrill bietet beispielsweise über 40 verschiedene Währungen an, bei PayPal und Neteller sind es knapp 20. Und ein großer Unterschied zwischen Neteller und PayPal ist, dass mit Neteller nur gezahlt werden kann, wenn das Konto aufgeladen ist. Bei PayPal funktionieren Zahlungen auch ohne aufgeladenes PayPal-Konto. Außerdem können Neteller und Skrill sehr oft nicht für Bonusangebote in Online Casinos genutzt werden. Darauf sollten Sie unbedingt achten, wenn Sie beispielsweise einen Willkommensbonus nutzen wollen. Ansonsten funktionieren Zahlungen auch mit Neteller und Skrill blitzschnell und Sie müssen keine Zahlungsdaten beim PayPal Casino angeben.

Platz
Casino
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 200€
2
100% bis zu 1000€
3
100% bis zu 2500€

Kreditkarte

Die Kreditkarte ist ebenfalls ein beliebtes Zahlungsmittel in Online Casinos. Hierbei müssen Sie Ihre Kreditkartendaten dann aber auf jeden Fall direkt beim Casino angeben. Einzahlungen werden ebenfalls direkt verrechnet, bei Auszahlungen kann es dann hingegen einige Werktage dauern. Und wenn Sie mit Kreditkarte eingezahlt haben, müssen Sie aufgrund des Geldwäschegesetzes auch wieder damit auszahlen. Manche Casinos berechnet zusätzliche Gebühren (um die 3%) für Zahlungen mit Kreditkarte. Und Ihr Kreditkartenanbieter selbst kann ebenfalls extra Gebühren berechnen.

Platz
Casino
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 1000€
2
200% bis zu 500€
3
100% bis zu 1500€

SofortĂĽberweisung

Die Sofortüberweisung ist eine gute Möglichkeit eine Banküberweisung durchzuführen, die sofort im Casino verrechnet wird. Bei einer klassischen Banküberweisung kann es einige Werktage dauern, bis das Geld auf dem Spielerkonto verfügbar ist. Für das Sofortbanking müssen Sie über einen Online-Banking-Account verfügen. Im Casino wählen Sie dann den Sofort-Dienst aus und werden auf die entsprechende Seite weitergeleitet. Dort müssen Sie sich mit Ihren Online-Banking-Daten anmelden und Ihre Zahlung mit einer TAN-Nummer bestätigen. Auszahlungen können damit allerdings nicht durchgeführt werden, hier können Sie dann eine andere Zahlungsmethode wählen.

Trustly

Trustly ist ein Dienst, mit dem ebenfalls SofortĂĽberweisung möglich sind. Der Zahlungsdienst ist vor allem aus Pay’N’Play Casinos bekannt. Dabei handelt es sich um Casinos, in denen Sie ohne Anmeldung spielen können. Dort sind Zahlungen dann aber lediglich per Trustly möglich. Auch hier geben Sie Ihre Banking Daten ein und Ihre Zahlung wird ĂĽber Ihr Online-Banking-Konto durchgefĂĽhrt. Voraussetzung ist, dass Ihre Bank von Trustly unterstĂĽtzt wird. Die bekannten deutschen Banken wie Sparkasse, Volksbank und Co. sind aber natĂĽrlich vertreten. Trustly finden Sie auch in „normalen“ Casinos vor und es kann zudem auch als Auszahlungsmethode genutzt werden.

Platz
Casino
Bonus
Bewertung
Bonus Holen
1
100% bis zu 1000€
2
1000€% bis zu 1000€
3
100% bis zu 500€

FAQ: Fragen & Antworten zum Thema Online Casino Bonus

Welche Online Casino Bonus Arten gibt?

Zu den beliebtesten Bonusarten gehört der klassische Ersteinzahlungsbonus. Dieser gewährt einen Bonus auf Grundlage der Höhe der ersten Einzahlung. Manchmal gehören sogar weitere Einzahlungsboni zum Willkommenspaket der Online Casinos. Weitere populäre Bonusmodelle sind der Bonus ohne vorherige Einzahlung sowie verschiedene Freispielangebote. Nachdem die Begrüßungsangebote beansprucht wurden, können Sie unter „Promotionen“ oder „Aktionen“ auf der Website des jeweiligen Online Casinos Ausschau nach weiteren Casino Boni halten.

Kann ich mehrere Casino Boni gleichzeitig erhalten?

Die Geschäftsbedingungen schreiben in der Mehrheit der Fälle vor, dass immer nur ein Bonusangebot gleichzeitig aktiv sein darf. Das bedeutet, dass Sie nicht parallel mehrere Boni aktivieren dürfen. In einigen Fällen ermöglichen es die Aktionsbedingungen jedoch, ein Angebot nach dem anderen zu aktivieren. Dann können Sie zunächst beispielsweise den Bonus ohne Einzahlung erhalten, umsetzen und im Anschluss noch den Casino Einzahlungsbonus nutzen. Prüfen Sie jedoch unbedingt die individuellen Bedingungen des Anbieters.

Kann ich einen Online Casino Bonus auch ablehnen?

Selbstverständlich wird kein Casino-Kunde dazu gezwungen, Bonusangebote zu nutzen. Wie wir weiter oben in unserem Ratgeber jedoch erörtert haben, bieten gerade Willkommensangebote jedoch prinzipiell mehr Vorteile als Nachteile. Von daher sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie einen Online Casino Bonus tatsächlich ablehnen. Ist ein Casino Bonus Code erforderlich, genügt es einfach, den Bonuscode nicht einzugeben. Aktiviert sich der Bonus automatisch, können Sie diesen im Normalfall im Spielerkonto deaktivieren. Ist das nicht möglich, kontaktieren Sie einfach den Support und bitten um eine Stornierung der Boni.

Wann kann ich meinen Online Casino Bonus auszahlen?

Um den gutgeschriebenen Casino Bonus in auszahlbares Echtgeld umzusetzen, müssen die sogenannten Umsatzanforderungen erfüllt werden. So müssen Bonus- und/oder Echtgeld zum Beispiel 30x in Spielautomaten umgesetzt werden. Ist das innerhalb des zeitlichen Limits geschafft, dann ist es Ihnen problemlos möglich, die eventuellen Spielgewinne im Nu auszahlen zu lassen.

Was passiert, wenn ich etwas bei der Einlösung falsch mache?

Halten Sie sich nicht an die gesetzten Bedingungen, so wird der Online Casino Bonus ohne Vorankündigung gelöscht. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie innerhalb des Zeitlimits die Umsatzanforderung nicht erreichen. Vergessen Sie stattdessen beispielsweise die Eingabe des Bonuscodes, so lässt sich dieser „Fehler“ meist wieder geradebiegen, indem Sie den Kundensupport des Online Casinos kontaktieren.

Habe ich mit Bonusgeld dieselben Gewinnchancen wie mit meinem Echtgeld?

Die Auszahlungsquoten (auch RTP genannt) gelten für bestimmte Spiele und sind fix. Das bedeutet, wenn für ein Spielautomat eine Auszahlungsquote von zum Beispiel 96,5% gilt, dann gilt dieser Wert unabhängig davon, ob mit Echtgeld oder Bonusgeld gespielt wird. Sie sollten jedoch bedenken, dass es bei manchen Bonusaktionen in den Bedingungen Gewinnlimits gibt. Das sind Beträge, die in Zusammenhang mit dem Bonus maximal in Echtgeld gewonnen werden können. Höhere Beträge werden in diesen Fällen storniert.

Auf welche Bedingungen muss ich beim Bonus achten?

Neben den Umsatzanforderungen, auf die wir bereits in der Frage 4 eingegangen sind, sollten Sie prüfen, welche Casino Spiele für den Bonusumsatz zugelassen sind. Vollwertig gezählt werden meist nur Spielautomaten. Bei Tisch- und Kartenspielen ist nur ein geringer Anteil des Umsatzes bonusrelevant. Das zieht die Bonusphase erfahrungsgemäß unnötig in die Länge. Achten Sie darüber hinaus auf ausgeschlossene Einzahlungsmethoden sowie auf länderspezifische Beschränkungen des Bonusangebotes.

Welches Online Casino bietet aktuell den besten Bonus?

Es gibt erfahrungsgemäß nicht den ultimativen Online Casino Bonus, der sich für jeden Spieler gleichermaßen perfekt eignet. Es kommt auf die individuellen Prioritäten des Spielers an, welches Angebot sich aktuell am besten eignet. Prüfen Sie daher unbedingt die Aktionsbedingungen, um herauszufinden, wie attraktiv eine Casino Promo wirklich ist. Um eine kleine Vorstellung dafür zu bekommen, was lukrativ ist. Ein 100% Bonus auf die erste Einzahlung mit einem Höchstbetrag von 100 Euro und einer Umsatzanforderung von x30 kann aus unserer Sicht als spielerfreundlich bezeichnet werden.

Warum gibt es keine PayPal Casinos mehr in Deutschland?

Weil Deutschland regiert wird von Politikerinnen und Politiker, die zumeist mittelalterliche Ansichten haben. Einzige Ausnahme ist hier Schleswig Holstein, im kleinsten Bundesland gibt es das einzig richtige, von der EU ratifizierte Glücksspielgesetz. In allen anderen Bundesländern wird schon seit Jahrzehnten unsäglicher Murks betrieben. Ein weiterer Grund, viele Ex-Politikerinnen und Politiker sind heute in hohen Posten bei den Lotto Gesellschaften oder in staatlichen Spielbanken. Die mittelalterliche denke, zwingt diese daran zu glauben, dass ein online Casino Verbot ein wenig mehr Geld in die Kassen spült. Dies ist natürlich völliger Unsinn, da kaum jemand der Online Casino Spielt in eine staatliche Spielbank gehen würde und umgedreht sind es genau so wenige. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, das auch in Deutschland irgendwann moderne Politik gemacht wird.

Online Casino Bonus Fazit

Auf dem ersten Blick überfordert die schrille und glitzernde Welt der Casino Boni mit Sicherheit so manch einen Casino-Enthusiasten. Doch mit unserer professionellen Hilfe und den Erklärungen aus diesem Ratgeber sollte es gar nicht mehr so schwierig sein. Wir haben Ihnen heute ausführlich erklärt, welche verschiedenen Bonusarten es gibt, und dass der Casino Bonus mit Einzahlung das häufigste Angebot der Online Casinos ist. Ferner haben wir Ihnen erklärt, dass das Wichtigste an einem Online Casino Bonus im Prinzip die spielerfreundlichen Umsatzanforderungen sind. Denn diese sind entscheidend dafür, wie schnell ein Spieler den Bonus in auszahlbares Echtgeld umwandeln kann.

Vergessen Sie bei dem ganzen „Bonus-Hype“ jedoch nicht die allgemeinen Bewertungskriterien, die wir in unserem Casino-Test berücksichtigen. Hierzu gehört eine attraktive Spielauswahl, zuverlässige und schnelle Zahlungsabwicklungen sowie ein gut erreichbarer und möglichst deutschsprachiger Kundenservice. Eine weitere wichtige Grundvoraussetzung ist das Vorhandensein einer europäischen Glücksspiellizenz. Sollte sich im Verlauf der Bonusphase zeigen, dass Sie mit dem Online Casino doch nicht so zufrieden sind wie erwartet, zögern Sie nicht, sich dort wieder abzumelden und sich für eine Alternative aus unserem Online Casino Vergleich zu entscheiden. Wir wünschen Ihnen für Ihren Besuch in den Online Casinos viel Erfolg. Hoffentlich schaffen Sie es, das Beste aus Ihrem Bonus herauszuholen und diesen in kurzer Zeit in Echtgeld umzusetzen. Auch ohne PayPal Casino Anbieter kann man sehr gut in Online Casinos spielen.

Scroll to Top